Kontingente und Limits

Auf dieser Seite werden die Kontingente und Limits für die Nutzung von Cloud Run erläutert.

Der Umfang der Cloud Run-Ressourcen ist begrenzt. Zu den Kontingenten für Cloud Run gehört auch eine API-Ratenbegrenzung, die bestimmt, mit welcher Rate die Cloud Run Admin API aufgerufen werden kann.

Für Folgendes besteht keine unmittelbare Begrenzung:

  • Die Größe der bereitstellbaren Container-Images
  • Die Anzahl der gleichzeitigen Anfragen durch einen Cloud Run-Dienst

Ressourcenlimits für Cloud Run (vollständig verwaltet)

Ressource Beschreibung Limit Kann erhöht werden Geltungsbereich
Dienst Maximale Anzahl von Diensten 1.000 Nein pro Region
Revision Maximale Anzahl an Revisionen. Wenn das Limit erreicht wird, werden Revisionen, die keinen Traffic bedienen, in der Reihenfolge ihrer Erstellung automatisch gelöscht 1.000 Nein pro Dienst
Revision Maximale Anzahl an Revisionen, die Traffic bedienen 1.000 Nein pro Region
Revision-Tag Maximale Anzahl von Revision-Tags 1.000 Nein pro Region
Containerinstanz Maximale Anzahl von Containerinstanzen 1.000 Ja pro Dienst
Containerinstanz Maximale Container-Startzeit in Minuten 4 Nein pro Containerinstanz
Speicher Maximale Speichergröße in GB 8 Nein pro Containerinstanz
CPU Maximale Anzahl von vCPUs 4 Nein pro Containerinstanz
Laufwerk Maximal großes, beschreibbares In-Memory-Dateisystem, begrenzt durch den Instanzspeicher in GB 8 Nein pro Containerinstanz
Umgebungsvariable Maximale Variablenlänge in KB 32 Nein pro Variable
Anfrage Maximale Anzahl gleichzeitiger Anfragen 250 Nein pro Containerinstanz
Anfrage Maximale Anzahl gleichzeitiger Streams 100 Nein pro HTTP/2-Clientverbindung
Anfrage Maximale Zeit vor einem Zeitlimit in Minuten 60 (Zeitlimits, die länger als 15 Minuten sind, sind eine Betafunktion.) Nein pro Anfrage
Anfrage Maximale Größe der Anfrage in MB 32 Nein pro Anfrage
Antwort Maximale Größe der Antwort bei Verwendung von Nicht-Streamingprotokollen in MB 32 Nein pro Antwort
Domainzuordnung Maximale Anzahl von SSL-Zertifikaten 50 Nein pro übergeordneter Domain und Woche
Domainzuordnung Maximale Anzahl der Duplikate von SSL-Zertifikaten 5 Nein pro übergeordneter Domain und Woche
Zugriffstoken Maximale Anzahl der generierten eindeutigen Zugriffstokens 50 Nein pro Containerinstanz und Sekunde
Identitätstoken Maximale Anzahl der generierten eindeutigen Identitätstokens 50 Nein pro Containerinstanz und Sekunde

Ratenbegrenzung für Cloud Run Admin API

Die folgende Ratenbegrenzung gilt für die Cloud Run Admin API. Sie gilt nicht für die Anfragen, die bereitgestellte (vollständig verwaltete) Cloud Run-Dienste erreichen.

Kontingent Beschreibung Limit Kann erhöht werden Geltungsbereich
Cloud Run Admin API-Leseanfragen Die Anzahl der API-Lesevorgänge pro 100 Sekunden und Projekt. Hinweis: Es handelt sich dabei nicht um die Anzahl der Leseanfragen an die (vollständig verwalteten) Cloud Run-Dienste. Diese Anfragen unterliegen keiner Begrenzung. 1.000 pro 100 Sekunden Ja Global
Cloud Run Admin API-Schreibanfragen Die Anzahl der API-Schreibvorgänge pro 100 Sekunden und Projekt. Hinweis: Es handelt sich dabei nicht um die Anzahl der Schreibanfragen an die (vollständig verwalteten) Cloud Run-Dienste. Diese Anfragen unterliegen keiner Begrenzung. 100 pro 100 Sekunden Ja Global

Kontingent erhöhen

So erhöhen Sie die Kontingente über die auf dieser Seite aufgeführten Standardwerte hinaus:

  1. Rufen Sie in Cloud Run die Seite Quotas (Kontingente) auf.

  2. Wählen Sie die Kontingente aus, die Sie ändern möchten, und klicken Sie auf KONTINGENTE BEARBEITEN.

  3. Melden Sie sich bei Bedarf an und geben Sie dann für jedes ausgewählte Kontingent ein neues Limit ein.

Eventarc-Kontingente und -Ratenbegrenzungen

Folgende Kontingente und Ratenbegrenzungen gelten für Eventarc bei Verwendung mit Cloud Run (vollständig verwaltet):

Ressourcenlimits

Die Anzahl von Eventarc-Ressourcen ist für jedes Projekt begrenzt.

Es gibt kein direktes Limit für die Größe der Eventarc API-Anfrage.

Ressource Beschreibung Limit Kann erhöht werden Geltungsbereich
Trigger Maximale Anzahl von Triggern 500 Nein Pro Standort
Termin Termingröße 512 KB Nein

Ratenlimits für Kontingente

Kontingent Beschreibung Limit Kann erhöht werden Geltungsbereich
Leseanfragen für Trigger Die Anzahl der Eventarc-Trigger-API-Lesevorgänge pro Minute, Projekt und Standort 6.000 Ja Pro Projekt
Schreibanfragen für Trigger Die Anzahl der Eventarc-Trigger-API-Schreibvorgänge pro Minute, Projekt und Standort 600 Ja. Für den „globalen Standort“ gilt ein Schreiblimit von 10 Abfragen pro Sekunde. Pro Projekt

So erhöhen Sie die Kontingente über die auf dieser Seite aufgeführten Standardwerte hinaus:

  1. Zur Kontingentseite für Eventarc

  2. Wählen Sie die Kontingente aus, die Sie ändern möchten, und klicken Sie auf KONTINGENTE BEARBEITEN.

  3. Melden Sie sich bei Bedarf an und geben Sie dann für jedes ausgewählte Kontingent ein neues Limit ein.