Load-Balancing-Messwerte

Cloud Monitoring erfasst Messwerte, um die Leistung Ihrer Anwendungen und Systemdienste besser zu verstehen. Eine Sammlung dieser Messwerte wird im Allgemeinen als Messwert bezeichnet. Die überwachten Anwendungen und Systemdienste werden als überwachte Ressourcen bezeichnet.

Wenn Sie diese Messwerte für Diagramme oder Benachrichtigungen verwenden möchten, muss Ihr Google Cloud-Projekt oder Ihr AWS-Konto einem Arbeitsbereich zugeordnet sein. Weitere Informationen finden Sie unter Arbeitsbereiche.

  • Eine allgemeine Erläuterung der Einträge in den Tabellen finden Sie unter Messwerttypen.

  • Informationen zu den in den Messwertlisten verwendeten Einheiten finden Sie im Feld unit in der MetricDescriptor-Referenz.

  • Informationen zu Anweisungen wie „Stichproben werden alle x Sekunden genommen” und „Nach der Stichprobennahme sind die Daten für bis zu y Sekunden nicht sichtbar” finden Sie unter Zusatzinformationen: Metadaten.

  • Eine vollständige Liste der aktuellen, unterstützten Messwerttypen finden Sie in der Messwertliste.

  • Preisinformationen finden Sie unter Monitoring-Preise.

Den Strings vom Typ "metric type" in dieser Tabelle muss loadbalancing.googleapis.com/ vorangestellt werden. Dieses Präfix wurde in den Einträgen der Tabelle weggelassen.

Messwerttyp Startphase
Anzeigename
Art, Typ, Einheit
Überwachte Ressourcen
Beschreibung
Labels
https/backend_latencies GA
Back-End-Latenz
DELTADISTRIBUTIONms
https_lb_rule
Eine Verteilung der Latenz ab dem Zeitpunkt, an dem die Anfrage vom Proxy an das Back-End gesendet wurde, bis der Proxy das letzte Byte der Antwort vom Back-End erhalten hat. Alle 60 Sekunden wird eine Stichprobe erstellt. Nach der Stichprobe werden bis zu 210 Sekunden lang keine Daten angezeigt.
protocol: Das vom Client verwendete Protokoll: „HTTP/1.0”, „HTTP/1.1”, „HTTP/2.0”, „SPDY” oder „UNKNOWN”.
response_code: (INT64) HTTP-Antwortcode.
response_code_class: (INT64) HTTP-Antwortcodeklasse: 200, 300, 400, 500 oder 0 für keine Angabe.
proxy_continent: Kontinent des HTTP-Proxys, der den Treffer verarbeitet hat: „America”, „Europe” oder „Asia”.
cache_result: Cache-Ergebnis für die HTTP-Anfrage per Proxy: „HIT”, „MISS”, „DISABLED” oder „UNKNOWN”.
client_country: Land des Clients, der die HTTP-Anfrage ausgegeben hat (z. B. „USA”, „Deutschland”).
https/backend_request_bytes_count GA
Back-End-Anfragebyte
DELTAINT64By
https_lb_rule
Die Anzahl der Byte, die als Anfragen vom HTTP/S-Load-Balancer an Back-Ends gesendet wurden. Alle 60 Sekunden wird eine Stichprobe erstellt. Nach der Stichprobe werden bis zu 210 Sekunden lang keine Daten angezeigt.
response_code: (INT64) Antwortcode im HTTP-Back-End.
response_code_class: (INT64) HTTP-Back-End-Antwortcodeklasse: 200, 300, 400, 500 oder 0 für keine Angabe.
proxy_continent: Kontinent des HTTP-Proxys, der die Anfrage bearbeitet hat: „America”, „Europe” oder „Asia”.
cache_result: Cache-Ergebnis zur Bereitstellung der HTTP-Anfrage durch Back-Ends (Cache-Treffer werden als Back-End-Anfragen abstrahiert): „HIT”, „MISS”, „DISABLED” oder „UNKNOWN”.
https/backend_request_count GA
Anzahl der Back-End-Anfragen
DELTAINT641
https_lb_rule
Die Anzahl der Anfragen, die von Back-Ends des HTTP/S-Load-Balancers verarbeitet wurden. Alle 60 Sekunden wird eine Stichprobe erstellt. Nach der Stichprobe werden bis zu 210 Sekunden lang keine Daten angezeigt.
response_code: (INT64) Antwortcode im HTTP-Back-End.
response_code_class: (INT64) HTTP-Back-End-Antwortcodeklasse: 200, 300, 400, 500 oder 0 für keine Angabe.
proxy_continent: Kontinent des HTTP-Proxys, der die Anfrage bearbeitet hat: „America”, „Europe” oder „Asia”.
cache_result: Cache-Ergebnis zur Bereitstellung der HTTP-Anfrage durch Back-Ends (Cache-Treffer werden als Back-End-Anfragen abstrahiert): „HIT”, „MISS”, „DISABLED” oder „UNKNOWN”.
https/backend_response_bytes_count GA
Back-End-Antwortbyte
DELTAINT64By
https_lb_rule
Die Anzahl der Byte, die als Antworten von Back-Ends (oder vom Cache) an den HTTP/S-Load-Balancer gesendet wurden. Alle 60 Sekunden wird eine Stichprobe erstellt. Nach der Stichprobe werden bis zu 210 Sekunden lang keine Daten angezeigt.
response_code: (INT64) Antwortcode im HTTP-Back-End.
response_code_class: (INT64) HTTP-Back-End-Antwortcodeklasse: 200, 300, 400, 500 oder 0 für keine Angabe.
proxy_continent: Kontinent des HTTP-Proxys, der die Anfrage bearbeitet hat: „America”, „Europe” oder „Asia”.
cache_result: Cache-Ergebnis zur Bereitstellung der HTTP-Anfrage durch Back-Ends (Cache-Treffer werden als Back-End-Anfragen abstrahiert): „HIT”, „MISS”, „DISABLED” oder „UNKNOWN”.
https/frontend_tcp_rtt GA
Front-End-RTT
DELTADISTRIBUTIONms
https_lb_rule
Eine Verteilung der RTT, die für jede Verbindung zwischen Client und Proxy gemessen wurde. Alle 60 Sekunden wird eine Stichprobe erstellt. Nach der Stichprobe werden bis zu 210 Sekunden lang keine Daten angezeigt.
proxy_continent: Kontinent des HTTP-Proxys, der den Treffer verarbeitet hat: „America”, „Europe” oder „Asia”.
client_country: Land des Clients, der die HTTP-Anfrage ausgegeben hat (z. B. „USA”, „Deutschland”).
https/internal/backend_latencies GA
Back-End-Latenzen
DELTADISTRIBUTIONms
internal_http_lb_rule
Eine Verteilung der Latenz ab dem Zeitpunkt, an dem die Anfrage vom Proxy an das Back-End gesendet wurde, bis der Proxy das letzte Byte der Antwort vom Back-End erhalten hat. Alle 60 Sekunden wird eine Stichprobe erstellt. Nach der Stichprobe werden bis zu 90 Sekunden lang keine Daten angezeigt.
protocol: Das vom Client verwendete Protokoll: „HTTP/1.0”, „HTTP/1.1”, „HTTP/2.0”, „SPDY” oder „UNKNOWN”.
response_code: (INT64) HTTP-Antwortcode.
response_code_class: (INT64) HTTP-Antwortcodeklasse: 200, 300, 400, 500 oder 0 für keine Angabe.
cache_result: Cache-Ergebnis für die HTTP-Anfrage per Proxy: „HIT”, „MISS”, „DISABLED” oder „UNKNOWN”.
https/internal/request_bytes_count GA
Anfragebyte
DELTAINT64By
internal_http_lb_rule
Die Anzahl der Byte, die als Anfragen von Clients an den HTTP/S-Load-Balancer gesendet wurden. Alle 60 Sekunden wird eine Stichprobe erstellt. Nach der Stichprobe werden bis zu 90 Sekunden lang keine Daten angezeigt.
protocol: Das vom Client verwendete Protokoll: „HTTP/1.0”, „HTTP/1.1”, „HTTP/2.0”, „SPDY” oder „UNKNOWN”.
response_code: (INT64) HTTP-Antwortcode.
response_code_class: (INT64) HTTP-Antwortcodeklasse: 200, 300, 400, 500 oder 0 für keine Angabe.
cache_result: Cache-Ergebnis für die HTTP-Anfrage per Proxy: „HIT”, „MISS”, „DISABLED” oder „UNKNOWN”.
https/internal/request_count GA
Anzahl der Anfragen
DELTAINT641
internal_http_lb_rule
Die Anzahl der Anfragen, die vom HTTP/S-Load-Balancer verarbeitet wurden. Alle 60 Sekunden wird eine Stichprobe erstellt. Nach der Stichprobe werden bis zu 90 Sekunden lang keine Daten angezeigt.
protocol: Vom Client verwendetes Protokoll: "HTTP/1.0", "HTTP/1.1", "HTTP/2.0", "QUIC/HTTP/2.0" oder "UNKNOWN".
response_code: (INT64) HTTP-Antwortcode.
response_code_class: (INT64) HTTP-Antwortcodeklasse: 200, 300, 400, 500 oder 0 für keine Angabe.
cache_result: Cache-Ergebnis für die HTTP-Anfrage per Proxy: „HIT”, „MISS”, „DISABLED” oder „UNKNOWN”.
https/internal/response_bytes_count GA
Antwortbyte
DELTAINT64By
internal_http_lb_rule
Die Anzahl der Byte, die als Antworten vom HTTP/S-Load-Balancer an Clients gesendet wurden. Alle 60 Sekunden wird eine Stichprobe erstellt. Nach der Stichprobe werden bis zu 90 Sekunden lang keine Daten angezeigt.
protocol: Das vom Client verwendete Protokoll: „HTTP/1.0”, „HTTP/1.1”, „HTTP/2.0”, „SPDY” oder „UNKNOWN”.
response_code: (INT64) HTTP-Antwortcode.
response_code_class: (INT64) HTTP-Antwortcodeklasse: 200, 300, 400, 500 oder 0 für keine Angabe.
cache_result: Cache-Ergebnis für die HTTP-Anfrage per Proxy: „HIT”, „MISS”, „DISABLED” oder „UNKNOWN”.
https/internal/total_latencies GA
Latenz insgesamt
DELTADISTRIBUTIONms
internal_http_lb_rule
Eine Verteilung der Latenz ab dem Zeitpunkt, an dem die Anfrage vom Proxy empfangen wurde, bis der Proxy die Bestätigung vom Client beim letzten Antwortbyte erhalten hat. Alle 60 Sekunden wird eine Stichprobe erstellt. Nach der Stichprobe werden bis zu 90 Sekunden lang keine Daten angezeigt.
protocol: Das vom Client verwendete Protokoll: „HTTP/1.0”, „HTTP/1.1”, „HTTP/2.0”, „SPDY” oder „UNKNOWN”.
response_code: (INT64) HTTP-Antwortcode.
response_code_class: (INT64) HTTP-Antwortcodeklasse: 200, 300, 400, 500 oder 0 für keine Angabe.
cache_result: Cache-Ergebnis für die HTTP-Anfrage per Proxy: „HIT”, „MISS”, „DISABLED” oder „UNKNOWN”.
https/request_bytes_count GA
Anfragebyte
DELTAINT64By
https_lb_rule
Die Anzahl der Byte, die als Anfragen von Clients an den HTTP/S-Load-Balancer gesendet wurden. Alle 60 Sekunden wird eine Stichprobe erstellt. Nach der Stichprobe werden bis zu 210 Sekunden lang keine Daten angezeigt.
protocol: Das vom Client verwendete Protokoll: „HTTP/1.0”, „HTTP/1.1”, „HTTP/2.0”, „SPDY” oder „UNKNOWN”.
response_code: (INT64) HTTP-Antwortcode.
response_code_class: (INT64) HTTP-Antwortcodeklasse: 200, 300, 400, 500 oder 0 für keine Angabe.
proxy_continent: Kontinent des HTTP-Proxys, der den Treffer verarbeitet hat: „America”, „Europe” oder „Asia”.
cache_result: Cache-Ergebnis für die HTTP-Anfrage per Proxy: "HIT", "MISS", "DISABLED", "PARTIAL_HIT" (für eine Anfrage, die teilweise aus dem Cache bedient wird und teilweise vom Back-End) oder "UNKNOWN".
client_country: Land des Clients, der die HTTP-Anfrage ausgegeben hat (z. B. „USA”, „Deutschland”).
https/request_count GA
Anzahl der Anfragen
DELTAINT641
https_lb_rule
Die Anzahl der Anfragen, die vom HTTP/S-Load-Balancer verarbeitet wurden. Alle 60 Sekunden wird eine Stichprobe erstellt. Nach der Stichprobe werden bis zu 210 Sekunden lang keine Daten angezeigt.
protocol: Vom Client verwendetes Protokoll: "HTTP/1.0", "HTTP/1.1", "HTTP/2.0", "QUIC/HTTP/2.0" oder "UNKNOWN".
response_code: (INT64) HTTP-Antwortcode.
response_code_class: (INT64) HTTP-Antwortcodeklasse: 200, 300, 400, 500 oder 0 für keine Angabe.
proxy_continent: Kontinent des HTTP-Proxys, der den Treffer verarbeitet hat: „America”, „Europe” oder „Asia”.
cache_result: Cache-Ergebnis für die HTTP-Anfrage per Proxy: "HIT", "MISS", "DISABLED", "PARTIAL_HIT" (für eine Anfrage, die teilweise aus dem Cache bedient wird und teilweise vom Back-End) oder "UNKNOWN".
client_country: Land des Clients, der die HTTP-Anfrage ausgegeben hat (z. B. „USA”, „Deutschland”).
https/response_bytes_count GA
Antwortbyte
DELTAINT64By
https_lb_rule
Die Anzahl der Byte, die als Antworten vom HTTP/S-Load-Balancer an Clients gesendet wurden. Alle 60 Sekunden wird eine Stichprobe erstellt. Nach der Stichprobe werden bis zu 210 Sekunden lang keine Daten angezeigt.
protocol: Das vom Client verwendete Protokoll: „HTTP/1.0”, „HTTP/1.1”, „HTTP/2.0”, „SPDY” oder „UNKNOWN”.
response_code: (INT64) HTTP-Antwortcode.
response_code_class: (INT64) HTTP-Antwortcodeklasse: 200, 300, 400, 500 oder 0 für keine Angabe.
proxy_continent: Kontinent des HTTP-Proxys, der den Treffer verarbeitet hat: „America”, „Europe” oder „Asia”.
cache_result: Cache-Ergebnis für die HTTP-Anfrage per Proxy: "HIT", "MISS", "DISABLED", "PARTIAL_HIT" (für eine Anfrage, die teilweise aus dem Cache bedient wird und teilweise vom Back-End) oder "UNKNOWN".
client_country: Land des Clients, der die HTTP-Anfrage ausgegeben hat (z. B. „USA”, „Deutschland”).
https/total_latencies GA
Gesamtlatenz
DELTADISTRIBUTIONms
https_lb_rule
Eine Verteilung der Latenz ab dem Zeitpunkt, an dem die Anfrage vom Proxy empfangen wurde, bis der Proxy die Bestätigung vom Client beim letzten Antwortbyte erhalten hat. Alle 60 Sekunden wird eine Stichprobe erstellt. Nach der Stichprobe werden bis zu 210 Sekunden lang keine Daten angezeigt.
protocol: Das vom Client verwendete Protokoll: „HTTP/1.0”, „HTTP/1.1”, „HTTP/2.0”, „SPDY” oder „UNKNOWN”.
response_code: (INT64) HTTP-Antwortcode.
response_code_class: (INT64) HTTP-Antwortcodeklasse: 200, 300, 400, 500 oder 0 für keine Angabe.
proxy_continent: Kontinent des HTTP-Proxys, der den Treffer verarbeitet hat: „America”, „Europe” oder „Asia”.
cache_result: Cache-Ergebnis für die HTTP-Anfrage per Proxy: "HIT", "MISS", "DISABLED", "PARTIAL_HIT" (für eine Anfrage, die teilweise aus dem Cache bedient wird und teilweise vom Back-End) oder "UNKNOWN".
client_country: Land des Clients, der die HTTP-Anfrage ausgegeben hat (z. B. „USA”, „Deutschland”).
l3/external/egress_bytes_count GA
Ausgehende Byte
DELTAINT64By
tcp_lb_rule, udp_lb_rule
Die Anzahl der Byte, die vom NetLB-Back-End an den Client des Ablaufs gesendet wurden. Bei TCP-Abläufen werden nur Byte im Anwendungsstream gezählt. Alle 60 Sekunden wird eine Stichprobe erstellt. Nach der Stichprobe werden bis zu 150 Sekunden lang keine Daten angezeigt.
client_continent: Kontinent des Clients, der den Netzwerk-Load-Balancer initiiert hat.
client_country: Land des Clients, der den Netzwerk-Load-Balancer initiiert hat.
l3/external/egress_packets_count GA
Ausgehende Pakete.
DELTAINT641
tcp_lb_rule, udp_lb_rule
Die Anzahl der Pakete, die vom NetLB-Back-End an den Client des Ablaufs gesendet wurden. Alle 60 Sekunden wird eine Stichprobe erstellt. Nach der Stichprobe werden bis zu 150 Sekunden lang keine Daten angezeigt.
client_continent: Kontinent des Clients, der den Netzwerk-Load-Balancer initiiert hat.
client_country: Land des Clients, der den Netzwerk-Load-Balancer initiiert hat.
l3/external/ingress_bytes_count GA
Byte für eingehenden Traffic
DELTAINT64By
tcp_lb_rule, udp_lb_rule
Die Anzahl der Byte, die vom Client an das NetLB-Back-End gesendet wurden. Bei TCP-Abläufen werden nur Byte im Anwendungsstream gezählt. Alle 60 Sekunden wird eine Stichprobe erstellt. Nach der Stichprobe werden bis zu 150 Sekunden lang keine Daten angezeigt.
client_continent: Kontinent des Clients, der den Netzwerk-Load-Balancer initiiert hat.
client_country: Land des Clients, der den Netzwerk-Load-Balancer initiiert hat.
l3/external/ingress_packets_count GA
Pakete für ausgehenden Traffic.
DELTAINT641
tcp_lb_rule, udp_lb_rule
Die Anzahl der Pakete, die vom Client an das NetLB-Back-End gesendet wurden. Alle 60 Sekunden wird eine Stichprobe erstellt. Nach der Stichprobe werden bis zu 150 Sekunden lang keine Daten angezeigt.
client_continent: Kontinent des Clients, der den Netzwerk-Load-Balancer initiiert hat.
client_country: Land des Clients, der den Netzwerk-Load-Balancer initiiert hat.
l3/external/rtt_latencies GA
RTT-Latenzen
DELTADISTRIBUTIONms
tcp_lb_rule
Eine Verteilung von RTT, gemessen über TCP-Verbindungen für NetLB-Abläufe. Alle 60 Sekunden wird eine Stichprobe erstellt. Nach der Stichprobe werden bis zu 150 Sekunden lang keine Daten angezeigt.
client_continent: Kontinent des Clients, der den Netzwerk-Load-Balancer initiiert hat.
client_country: Land des Clients, der den Netzwerk-Load-Balancer initiiert hat.
l3/internal/egress_bytes_count GA
Ausgehende Byte
DELTAINT64By
internal_tcp_lb_rule, internal_udp_lb_rule
Die Anzahl der Byte, die vom ILB-Back-End an den Client gesendet werden. Bei TCP-Abläufen werden die Bytes nur im Anwendungsstream gezählt. Alle 60 Sekunden wird eine Stichprobe erstellt. Nach der Stichprobe werden bis zu 150 Sekunden lang keine Daten angezeigt.
client_network: Netzwerk der Clientinstanz im ILB-Ablauf.
client_subnetwork: Subnetzwerk der Clientinstanz im ILB-Ablauf.
client_zone: Zone der Clientinstanz im ILB-Ablauf.
l3/internal/egress_packets_count GA
Ausgehende Pakete.
DELTAINT641
internal_tcp_lb_rule, internal_udp_lb_rule
Die Anzahl der Pakete, die vom ILB-Back-End an den Client des Ablaufs gesendet wurden. Alle 60 Sekunden wird eine Stichprobe erstellt. Nach der Stichprobe werden bis zu 150 Sekunden lang keine Daten angezeigt.
client_network: Netzwerk der Clientinstanz im ILB-Ablauf.
client_subnetwork: Subnetzwerk der Clientinstanz im ILB-Ablauf.
client_zone: Zone der Clientinstanz im ILB-Ablauf.
l3/internal/ingress_bytes_count GA
Byte für eingehenden Traffic
DELTAINT64By
internal_tcp_lb_rule, internal_udp_lb_rule
Die Anzahl der Byte, die vom Client an das ILB-Back-End gesendet wurden (bei TCP-Abläufen werden nur Byte im Anwendungsstream gezählt). Alle 60 Sekunden wird eine Stichprobe erstellt. Nach der Stichprobe werden bis zu 150 Sekunden lang keine Daten angezeigt.
client_network: Netzwerk der Clientinstanz im ILB-Ablauf.
client_subnetwork: Subnetzwerk der Clientinstanz im ILB-Ablauf.
client_zone: Zone der Clientinstanz im ILB-Ablauf.
l3/internal/ingress_packets_count GA
Pakete für ausgehenden Traffic.
DELTAINT641
internal_tcp_lb_rule, internal_udp_lb_rule
Die Anzahl der vom Client an das ILB-Back-End gesendeten Pakete. Alle 60 Sekunden wird eine Stichprobe erstellt. Nach der Stichprobe werden bis zu 150 Sekunden lang keine Daten angezeigt.
client_network: Netzwerk der Clientinstanz im ILB-Ablauf.
client_subnetwork: Subnetzwerk der Clientinstanz im ILB-Ablauf.
client_zone: Zone der Clientinstanz im ILB-Ablauf.
l3/internal/rtt_latencies GA
RTT-Latenzen
DELTADISTRIBUTIONms
internal_tcp_lb_rule
Eine Verteilung von RTT, gemessen über TCP-Verbindungen für ILB-Abläufe. Alle 60 Sekunden wird eine Stichprobe erstellt. Nach der Stichprobe werden bis zu 150 Sekunden lang keine Daten angezeigt.
client_network: Netzwerk der Clientinstanz im ILB-Ablauf.
client_subnetwork: Subnetzwerk der Clientinstanz im ILB-Ablauf.
client_zone: Zone der Clientinstanz im ILB-Ablauf.
tcp_ssl_proxy/closed_connections GA
Geschlossene Verbindungen
DELTAINT641
tcp_ssl_proxy_rule
Anzahl der Verbindungen, die über einen TCP/SSL-Proxy beendet wurden. Alle 60 Sekunden wird eine Stichprobe erstellt. Nach der Stichprobe werden bis zu 210 Sekunden lang keine Daten angezeigt.
proxy_continent: Kontinent auf dem SSL-Proxy, der die Verbindung verarbeitet: „America”, „Europe” oder „Asia”
client_country: Land des Clients, der die TCP/SSL-Verbindung geöffnet hat (z. B. „USA”, „Deutschland”).
tcp_ssl_proxy/egress_bytes_count GA
Ausgehende Byte
DELTAINT64By
tcp_ssl_proxy_rule
Anzahl der Byte, die von einer VM per Proxy an den Client gesendet werden. Alle 60 Sekunden wird eine Stichprobe erstellt. Nach der Stichprobe werden bis zu 210 Sekunden lang keine Daten angezeigt.
proxy_continent: Kontinent auf dem Proxy, der die Verbindung verarbeitet: „America”, „Europe” oder „Asia”
client_country: Land des Clients, der die TCP/SSL-Verbindung geöffnet hat (z. B. „USA”, „Deutschland”).
tcp_ssl_proxy/frontend_tcp_rtt GA
Front-End-RTT
DELTADISTRIBUTIONms
tcp_ssl_proxy_rule
Eine Verteilung der ausgeglichenen RTT-Daten (in ms), die vom TCP-Stack des Proxys gemessen wird, die Byte einer Anwendungsschicht von einer Minute werden vom Proxy zum Client übertragen. Alle 60 Sekunden wird eine Stichprobe erstellt. Nach der Stichprobe werden bis zu 210 Sekunden lang keine Daten angezeigt.
proxy_continent: Kontinent auf dem SSL-Proxy, der die Verbindung verarbeitet: „America”, „Europe” oder „Asia”
client_country: Land des Clients, der die TCP/SSL-Verbindung geöffnet hat (z. B. „USA”, „Deutschland”).
tcp_ssl_proxy/ingress_bytes_count GA
Byte für eingehenden Traffic
DELTAINT64By
tcp_ssl_proxy_rule
Anzahl der Byte, die vom Proxy an die VM gesendet werden. Alle 60 Sekunden wird eine Stichprobe erstellt. Nach der Stichprobe werden bis zu 210 Sekunden lang keine Daten angezeigt.
proxy_continent: Kontinent auf dem Proxy, der die Verbindung verarbeitet: „America”, „Europe” oder „Asia”
client_country: Land des Clients, der die TCP/SSL-Verbindung geöffnet hat (z. B. „USA”, „Deutschland”).
tcp_ssl_proxy/new_connections GA
Neue Verbindungen geöffnet.
DELTAINT641
tcp_ssl_proxy_rule
Anzahl der Verbindungen, die über den TCP/SSL-Proxy erstellt wurden. Alle 60 Sekunden wird eine Stichprobe erstellt. Nach der Stichprobe werden bis zu 210 Sekunden lang keine Daten angezeigt.
proxy_continent: Kontinent auf dem SSL-Proxy, der die Verbindung verarbeitet: „America”, „Europe” oder „Asia”
client_country: Land des Clients, der die TCP/SSL-Verbindung geöffnet hat (z. B. „USA”, „Deutschland”).
tcp_ssl_proxy/open_connections GA
Offene Verbindungen
GAUGEINT641
tcp_ssl_proxy_rule
Die aktuelle Anzahl der ausstehenden Verbindungen über den TCP/SSL-Proxy. Alle 60 Sekunden wird eine Stichprobe erstellt. Nach der Stichprobe werden bis zu 210 Sekunden lang keine Daten angezeigt.
proxy_continent: Kontinent auf dem SSL-Proxy, der die Verbindung verarbeitet: „America”, „Europe” oder „Asia”
client_country: Land des Clients, der die TCP/SSL-Verbindung geöffnet hat (z. B. „USA”, „Deutschland”).

Die Tabelle wurde am 01.04.2021 um 14:57:28 UTC erstellt.