Kontingente und Limits

Dieses Dokument enthält die aktuellen Inhaltslimits und Anfragekontingente für die Video Intelligence API. Bei Änderungen der Beschränkungen und Nutzungslimits wird die Seite entsprechend aktualisiert.

Limits für Inhalte

Für die Nutzung der Video Intelligence API gelten folgende Limits:

Limit für Inhalte Wert
Größe des Videos 50 GB
Videos pro Anfrage 1
Videolänge für die Anmerkung mit der Video API bis zu 3 Stunden

Anfragekontingente

Aktuelle API-Nutzungskontingente für die Cloud Video Intelligence API (Änderungen vorbehalten):

Anfragekontingent Wert
Anfragen pro Minute 60
Back-End-Zeit in Sekunden pro Minute 180
Anfragen der Prominentenerkennung pro Minute Keine

Back-End-Zeit bezieht sich auf die Zeit, die bei einer parallelen Verarbeitung benötigt wird, um Videos mit Anmerkungen zu versehen. Wenn Sie regelmäßig mehrere Videoanmerkungsanfragen gleichzeitig senden, können Sie dieses Kontingent anpassen, um die Anzahl der Videos zu erhöhen, die parallel verarbeitet werden. Die Voreinstellung von 180 Sekunden Back-End-Zeit pro Minute bedeutet, dass ungefähr drei Videos (180/60 = 3) parallel verarbeitet werden können. Wenn Sie regelmäßig fünf Videoanmerkungsanfragen gleichzeitig senden, können Sie das Kontingent für die Back-End-Zeit in Sekunden pro Minute auf 300 erhöhen. Damit lassen sich dann ungefähr fünf Videos parallel verarbeiten.

Möglicherweise erhalten Sie die Fehlermeldung "Ressource erschöpft":

  • Wenn Sie mehr als die zulässigen Anfragen pro Sekunde senden. Sie sollten dann Ihre Anfragerate begrenzen.

  • Wenn die Warteschlange zu lang ist. Warten Sie in diesem Fall, bis Ihre aktuelle Warteschlange von der Video Intelligence API mit einer Geschwindigkeit von 3 Videominuten pro Minute verarbeitet wird, bevor Sie weitere Anfragen senden.

Diese Kontingente gelten jeweils pro Video Intelligence-Entwicklerprojekt und pro Nutzer und werden über alle Anwendungen und IP-Adressen innerhalb eines Entwicklerprojekts hinweg angerechnet.

Kontingent erhöhen

Sie können die Kontingente auf die jeweiligen Maximalwerte erhöhen. Klicken Sie dazu in der Google Cloud Console auf der Seite Kontingente auf Kontingente bearbeiten. Wenn Sie eine Erhöhung über das maximale Kontingent hinaus beantragen möchten, geben Sie für Ihr Kontingent die gewünschte Erhöhung und eine Begründung an und reichen Sie diese Aktualisierung ein. Sie werden benachrichtigt, sobald Ihr Antrag eingegangen ist. Möglicherweise werden Sie um weitere Informationen zu Ihrem Antrag gebeten. Nach Prüfung des Antrags wird Ihnen mitgeteilt, ob dieser genehmigt oder abgelehnt wurde.