Python-Bibliotheken verwenden

Abhängigkeiten deklarieren und verwalten

Abhängigkeiten für Python-Anwendungen werden in einer Standarddatei vom Typ requirements.txt deklariert. Beispiel:

Flask==0.10.1
google-cloud-storage

Sie können Linux-kompatible Python-Pakete in der flexiblen App Engine-Umgebung verwenden, einschließlich Pakete, die native (C) Erweiterungen erfordern.

Die Python-Laufzeit installiert automatisch alle Abhängigkeiten, die während der Bereitstellung in Ihrer requirements.txt-Datei deklariert wurden.

Abhängigkeiten lokal installieren

Wenn Sie eine Anwendung lokal entwickeln und testen, empfehlen wir dringend die Verwendung von venv. Sie können damit die Abhängigkeiten der Anwendung von den Systempaketen isolieren. Das gewährleistet auch, dass Ihre Abhängigkeiten auf Ihrem lokalen Computer und der bereitgestellten Anwendung dieselbe Version haben.

Mit den folgenden Schritten installieren Sie die Abhängigkeiten mit venv.

Mac OS/Linux

  1. Erstellen Sie eine isolierte Python-Umgebung in einem Verzeichnis außerhalb Ihres Projekts und aktivieren Sie diese:
    python3 -m venv env
    source env/bin/activate
  2. Wechseln Sie zu Ihrem Projektverzeichnis und installieren Sie die Abhängigkeiten:
    cd YOUR_PROJECT
    pip install  -r requirements.txt

Windows

Führen Sie Ihre Python-Pakete mit PowerShell aus.

  1. Wechseln Sie zu Ihrer Installation von PowerShell.
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Verknüpfung von PowerShell und starten Sie diese als Administrator.
  3. Erstellen Sie eine isolierte Python-Umgebung in einem Verzeichnis außerhalb Ihres Projekts und aktivieren Sie diese:
    python -m venv env
    env\Scripts\activate
  4. Gehen Sie zu Ihrem Projektverzeichnis und installieren Sie die Abhängigkeiten:
    cd YOUR_PROJECT
    pip install -r requirements.txt

Wenn Sie nun Ihre Anwendung ausführen, können Sie sicher sein, dass nur die in requirements.txt angegebenen Abhängigkeiten verfügbar sind.

Tipp: Oft sind die Abhängigkeiten nicht im Detail bekannt. Nachdem Sie Abhängigkeiten installiert haben, können Sie mit pip freeze den Namen und die Version aller installierten Pakete in requirements.txt schreiben.

Web-Framework installieren

Sie müssen ein Web-Framework verwenden, damit Ihre Anwendung Webanfragen verarbeiten kann. Sie können ein beliebiges Python-Web-Framework verwenden, zum Beispiel:

Wenn Sie ein bestimmtes Web-Framework verwenden möchten, fügen Sie es einfach Ihrem requirements.txt hinzu:

Flask==0.10.1

WSGI-Server installieren

Einige Web-Frameworks haben integrierte WSGI-Server. Davon sind jedoch nur einige für den Produktions-Traffic geeignet. Die meisten Webanwendungen verwenden einen eigenständigen WSGI-Server wie Gunicorn, uWSGI oder Waitress. Weitere Informationen zur Installation, Konfiguration und Verwendung eines WSGI-Servers finden Sie unter Anwendungsstart.

Google Cloud-Clientbibliothek installieren

Die Google Cloud Clientbibliothek für Python ist eine Clientbibliothek für den Zugriff auf Google Cloud Platform-Dienste. Mit der Clientbibliothek können Sie den von Ihnen zu schreibenden Standardcode erheblich reduzieren. Die Bibliothek bietet API-Abstraktionen auf übergeordneter Ebene, sodass sie einfacher zu verstehen sind. Sie umfasst Idiome von Python, funktioniert gut mit der Standardbibliothek und lässt sich noch besser in Ihre Codebasis integrieren. Sie können sich dadurch verstärkt auf das Erstellen von relevantem Code fokussieren.

So installieren Sie die Bibliothek lokal:

pip install google-cloud

Die Clientbibliothek kann auch lokal automatisch die Authentifizierung mithilfe des Google Cloud SDK ausführen:

gcloud auth login