Kontingente und Limits

Diese Seite enthält Details zu den Limits für die Nutzung von Cloud Profiler.

Kontingente und Limits der Profiler API

Die Profiler API-Kontingente begrenzen die Anzahl der API-Aufrufe, die das Profiler-Back-End bei einem bestimmten Google Cloud-Projekt unterstützen kann. Die Kontingente enthalten Limits für folgende Werte:

  • Anzahl neuer Bereitstellungen pro Tag
  • Anzahl der Aktualisierungsanfragen pro Minute

    Jedes Mal, wenn eine Bereitstellung einen Profiltyp erfasst, wird eine Aktualisierungsanfrage ausgegeben. Bereitstellungen, die zwei Profiltypen erfassen, geben doppelt so viele Aktualisierungsanfragen aus wie Bereitstellungen, die einen Profiltyp erfassen.

  • Anzahl der Aktualisierungsanfragen pro Tag

Wenn Sie ein Kontingent überschreiten, lehnt das Profiler-Back-End die API-Anfrage ab. Angenommen, das Kontingent für die Anzahl neuer Bereitstellungen pro Tag liegt bei 75. Wenn an einem Tag 80 neue Bereitstellungen erstellt werden, werden für 5 davon keine Profiling-Daten erfasst.

Ein zweites Beispiel: Angenommen, Sie haben zehn Bereitstellungen für einen Dienst, der Heap- und Echtzeit-Profiling erfasst. In diesem Fall muss das Kontingent für die Anzahl der Aktualisierungsanfragen pro Minute mindestens bei 20 liegen:

10 deployments x 2 profile types per deployment x 1 update request per profile type per minute
  = 20 update requests per minute (on average)

Liegt das Kontingent unter 20, werden einige Profile nicht erfolgreich an das Profiler-Back-End übertragen.

Kontingent verwalten

Sie können Ihre Profiler API-Kontingente aufrufen, verringern und erhöhen. Weitere Informationen zu Kontingenten finden Sie unter Mit Kontingenten arbeiten:

  • Rufen Sie in der Google Cloud Console Kontingente auf, um Ihre Profiler API-Kontingente und aktuelle Nutzung anzusehen.

    Kontingente aufrufen

    Wenn Sie die Ansicht auf die Profiler API-Nutzung begrenzen möchten, legen Sie im Menü Service fest, dass nur die Profiler API ausgewählt wird.

  • Unter Nutzung einschränken erfahren Sie, wie Sie Ihr Profiler API-Kontingent verringern.

  • Informationen zum Anfordern eines höheren Profiler API-Kontingents finden Sie unter Höheres Cloud Profiler API-Kontingent anfordern.

Aufbewahrungsdauer für Daten

Von Cloud Profiler erfasste Daten werden 30 Tage aufbewahrt.