Zeitplan für den GKE-Release

Diese Seite enthält die voraussichtlichen Verfügbarkeitsdaten für jede neue Nebenversion in jeder Release-Version. Für statische Versionen (kein Kanal) werden für jede Nebenversion die erwarteten Wartungs- und End-of-Life-Daten bereitgestellt.

Informationen zu den Supportrichtlinien für Google Kubernetes Engine-Versionen finden Sie unter Versionsverwaltung.

Für Release-Versionen planen

Für Cluster, die eine Release-Version abonniert haben, gilt Folgendes:

Kubernetes-
Version
Kubernetes-Releasedatum Zuerst verfügbar
Schnell1 Regulär2 Stabil3
1.17 2019-12-09 2020-04-27 2020-09-15 2020-12
1.18 2020-03-23 2020-09-03 2021-01-15 2021-04-11
1.19 2020-08-26 2021-01-25 2021-04-18 2021-06-15
1,20 2020-12-08 2021-03-02 2021-06-15 2021-10
1.21 2021-04-08 2021-06-02 2021-10 2021-12
1.22 2021-08-04 2021-10 2021-12 2022-03
1.23 2021-12-14 2022-01 2022-03 2022-06

Planen für statische Versionen (kein Kanal)

Cluster, die eine statische Version (kein Kanal) verwenden, folgen dieser Verfügbarkeits- und Supportplanung:

Kubernetes-
Version
Kubernetes-Releasedatum Verfügbar in statisch4 Für neue Cluster nicht verfügbar 9 Für neue Knotenpools nicht verfügbar 5 End of Life6
1.16 und früher End of Life
1.17 2019-12-09 2020-09-15 2021-08 2021-097 2022-017
1.18 2020-03-23 2021-01-15 2021-08 2022-01 2022-03
1.19 2020-08-26 2021-04-18 2021-10 2022-04 2022-06
1,20 2020-12-08 2021-06-15 2022-02 2022-06 2022-08
1.21 2021-04-08 2021-10 2022-03 2022-08 2022-10
1.22 2021-08-04 2021-12 2022-05 2022-11 2023-01
1.23 2021-12-14 2022-03 2022-09 2023-03 2023-05

Hinweise

  1. Schnell: Die Kubernetes-Nebenversion ist für die Erstellung neuer Cluster in der schnellen Release-Version verfügbar und wird unterstützt.

  2. Regulär: Die Kubernetes-Nebenversion ist für die Erstellung neuer Cluster verfügbar und wird über die reguläre Release-Version unterstützt.

  3. Stabil: Die Kubernetes-Nebenversion ist verfügbar und wird über die stabile Release-Version für neue Clustererstellungen unterstützt.

  4. Statisch: Die Kubernetes-Nebenversion ist in der statischen Version (kein Kanal) verfügbar, wenn neue Cluster erstellt werden.

  5. Nicht verfügbar für neue Knotenpools: Die Version ist zum Erstellen neuer Knotenpools nicht mehr verfügbar.

  6. End of Life: Es werden keine neuen Funktionen, Sicherheitspatches oder Fehlerkorrekturen verfügbar gemacht.

  7. Supportfenster wird vorhandene Legacy-Logging- und -Monitoring-Nutzer erweitert.

  8. Kubernetes Open Source System 1.16 hat lange verworfene APIs entfernt.

  9. Nicht für neue Cluster verfügbar: Die Version ist für das Erstellen neuer Cluster und Steuerungsebenen nicht mehr verfügbar. Steuerebenen, auf denen diese Version ausgeführt wird, werden schrittweise auf die nächste unterstützte Version aktualisiert. Knotenpools können weiterhin mit dieser Version erstellt werden.