Vollständige Ressourcennamen

Bei einigen Features von Cloud Identity and Access Management (Cloud IAM), z. B. die Behebung von Zugriffsproblemen und das Aufrufen der zuweisbaren Rollen für eine Ressource , müssen Sie einen vollständigen Ressourcennamen angeben.

Auf dieser Seite finden Sie Beispiele für vollständige Ressourcennamen für häufig verwendete Google Cloud-Dienste. Es handelt sich nicht um eine vollständige Liste. Weitere Informationen dazu, wie vollständige Ressourcennamen formatiert werden, finden Sie in der API-Designanleitung im Abschnitt Ressourcennamen.

Ressourcentyp Format von vollständigen Ressourcennamen
BigQuery-Datasets //bigquery.googleapis.com/projects/[PROJECT_ID]/datasets/[DATASET_ID]
Cloud Storage-Buckets1 //storage.googleapis.com/projects/_/buckets/[BUCKET_ID]
Compute Engine-Instanzen //compute.googleapis.com/projects/[PROJECT_ID]/zones/[ZONE]/instances/[INSTANCE_ID]
Google Kubernetes Engine-Cluster //container.googleapis.com/projects/[PROJECT_ID]/clusters/[CLUSTER_ID]
Cloud IAM-Dienstkonten //iam.googleapis.com/projects/[PROJECT_ID]/serviceAccounts/[SERVICE_ACCOUNT_EMAIL]
Pub/Sub-Themen //pubsub.googleapis.com/projects/[PROJECT_ID]/topics/[TOPIC_ID]
Resource Manager-Organisationen //cloudresourcemanager.googleapis.com/organizations/[NUMERIC_ID]
Resource Manager-Projekte //cloudresourcemanager.googleapis.com/projects/[PROJECT_ID]
Cloud Spanner-Instanzen //spanner.googleapis.com/projects/[PROJECT_ID]/instances/[INSTANCE_ID]

1 Das hier angegebene Format ist mit Cloud IAM kompatibel. Einige Dienste verwenden für diesen Ressourcentyp ein anderes Format.

Weitere Informationen