Mit JupyterLab verbinden

Wenn Sie eine Deep Learning VM Images-Instanz starten, wird eine JupyterLab-Sitzung initialisiert.

So richten Sie die SSH-Portweiterleitung ein und greifen anschließend über einen lokalen Browser auf die JupyterLab-Sitzung zu:

  1. Geben Sie den folgenden Befehl in Cloud Shell oder in einer lokalen Umgebung ein, in der das Cloud SDK installiert ist.

    gcloud compute ssh --project PROJECT_ID \
      --zone ZONE \
      INSTANCE_NAME -- -L 8080:localhost:8080
    

    Dabei gilt:

    • PROJECT_ID: Ihre Projekt-ID
    • ZONE: Die Google Cloud-Zone, in der sich die Instanz befindet.
    • INSTANCE_NAME: Der Name Ihrer Instanz.
  2. Wenn Sie den Befehl auf Ihrem lokalen Computer ausgeführt haben, rufen Sie https://localhost:8080 auf, um auf JupyterLab zuzugreifen.

    Wenn Sie Cloud Shell verwenden, greifen Sie auf JupyterLab über die Webvorschau an Port 8080 zu. Die Schaltfläche Webvorschau Schaltfläche für Webvorschau befindet sich oben rechts in der Cloud Shell-Taskleiste.