Mit Sammlungen den Überblick behalten Sie können Inhalte basierend auf Ihren Einstellungen speichern und kategorisieren.

Plattform-Steuerelemente

Google Cloud unterstützt die Compliance mithilfe von Plattform-Steuerelemente, um regulierte Grenzen in einer öffentlichen Cloud-Infrastruktur zu erstellen. In diesem Thema erhalten Sie weitere Informationen zur Funktionsweise von Plattform-Steuerelementen.

Primitive von Plattform-Steuerelementen

Plattform-Steuerelemente sind eine Kombination aus Primitiven für Datenstandorte der Google Cloud-Infrastruktur und für den Mitarbeiterzugriff, die die Compliance unterstützen, indem sie den Zugriff von Kunden oder Google-Mitarbeitern erzwingen und einschränken.

Kostenlose Stufe

FedRAMP Moderate

Mit der FedRAMP Moderate-Plattformsteuerung werden Supportkontrollen für Supportmitarbeiter der ersten Ebene festgelegt, die erweiterte Zuverlässigkeitsüberprüfungen absolviert haben. Das bedeutet, dass Assured Workloads-Supportanfragen auf FedRAMP-beurteilte Supportmitarbeiter der ersten Ebene beschränkt sind. Die Plattform-Steuerelemente für den Datenstandort sind so eingestellt, dass nur Regionen in den USA unterstützt werden. Weitere Informationen zur Google Cloud FedRAMP Moderate-Compliance finden Sie auf der FedRAMP-Compliance-Karte.

Premium-Stufe

FedRAMP High

Mit der FedRAMP High-Plattformsteuerung werden Supportkontrollen für Supportmitarbeiter der ersten und zweiten Ebene festgelegt, die erweiterte Zuverlässigkeitsüberprüfungen absolviert haben und sich in den USA befinden. Dies bedeutet, dass Assured Workloads-Supportfälle auf gemäß FedRAMP geprüfte Supportmitarbeiter der ersten und zweiten Ebene in den USA beschränkt sind. Die Plattform-Steuerelemente für den Datenstandort sind so eingestellt, dass sie nur Regionen in den USA unterstützen. Weitere Informationen zur FedRAMP-Compliance mit Google Cloud finden Sie auf der FedRAMP-Compliance-Karte.

Criminal Justice Information Systems (CJIS)

Mit der CJIS-Plattformsteuerung werden Supportkontrollen für Supportmitarbeiter der ersten und zweiten Ebene festgelegt, die staatlich geprüfte Zuverlässigkeitsüberprüfungen absolviert haben und sich in den USA befinden. Das bedeutet, dass Assured Workloads-Supportanfragen auf CJIS-gebundene Supportmitarbeiter der ersten und zweiten Ebene in den USA beschränkt sind. Mit Steuerelementen für begleitete Sitzungen werden auch Supportaktionen überwacht und überwacht, die nicht von Mitarbeitern beurteilt wurden. Einstellungen für den Datenstandort sind so eingestellt, dass sie ausschließlich US-Regionen unterstützen. Weitere Informationen zur CJIS-Konformität von Google Cloud finden Sie auf der CJIS-Compliance-Karte.

Impact Level 4 (IL4)

Mit der Steuerung der IL4-Plattform wird die Zugriffssteuerung für Supportmitarbeiter der ersten und zweiten Ebene festgelegt, die erweiterte Zuverlässigkeitsüberprüfungen absolviert haben und US-amerikanische Personen sind und sich in den USA befinden. Das bedeutet, dass Assured Workloads-Supportfälle auf US-amerikanische Mitarbeiter mit IL4-Beurteilung beschränkt sind, die in den USA Support auf erster und zweiter Ebene anbieten. Einstellungen für den Datenstandort sind so eingestellt, dass sie ausschließlich US-Regionen unterstützen. Weitere Informationen zur Google Cloud IL4-Compliance finden Sie auf der IL4-Compliance-Karte.

Regionen und Support in Kanada

Mit der Steuerung für Kanadas Regionen und Supportplattformen wird die Zugriffssteuerung für Supportmitarbeiter der ersten und zweiten Ebene festgelegt, die rechtlich qualifiziert sind, in Kanada zu arbeiten und sich im Land Kanadas befinden. Die Einstellungen für Speicherorte von Daten sind so eingestellt, dass sie ausschließlich CAN-Regionen unterstützen.

Regionen und Support in der EU

Mit der Steuerung für die EU-Regionen und -Supportstufen wird die Zugriffssteuerung für Supportmitarbeiter der ersten und zweiten Ebene festgelegt, die in der EU ansässig sind. Unter EU-Regionen finden Sie eine Liste der verfügbaren Regionen.

Regionen und Support in den USA

Mit den Einstellungen für Regionen und die Supportplattform für die USA wird die Zugriffssteuerung für Supportmitarbeiter der ersten und zweiten Ebene festgelegt, die erweiterte Zuverlässigkeitsüberprüfungen absolviert haben und in den USA ansässig sind. Das bedeutet, dass Assured Workloads-Supportanfragen auf qualifizierte Mitarbeiter der ersten und zweiten Ebene in den USA ausgerichtet sind. Einstellungen für den Speicherort von Daten sind so eingestellt, dass sie ausschließlich US-Regionen unterstützen.

Vorschau

Die folgenden Complianceregeln sind in der Einführungsphase verfügbar.

HIPAA (Vorschau)

Die HIPAA-Plattform-Steuerelemente unterstützen die Steuerung von Datenstandorten, um nur Regionen in den USA zuzulassen.

HITRUST (Vorschau)

Die HITRUST-Plattformsteuerung legt Supportsteuerungen für Supportmitarbeiter der ersten Ebene fest, die sich in den USA befinden. Dies bedeutet, dass Assured Workloads-Supportfälle nur auf Supportmitarbeiter in den USA beschränkt sind. Die Plattform-Steuerelemente für den Datenstandort sind so eingestellt, dass sie nur Regionen in den USA unterstützen.

Australische Regionen und US-Support (Vorschau)

Die Steuerungssets für australische Regionen und US-Supportplattformen bieten Support-Zugriffskontrollen für Supportmitarbeiter der ersten und zweiten Ebene, die erweiterte Zuverlässigkeitsüberprüfungen absolviert haben, in den USA ansässig sind und sich in den USA befinden. Das bedeutet, dass Assured Workloads-Supportanfragen auf qualifizierte Mitarbeiter der ersten und zweiten Ebene in den USA ausgerichtet sind. Die Plattform-Steuerelemente für den Datenstandort sind so eingestellt, dass sie nur Regionen in den USA unterstützen.

EU-Regionen und -Support mit Datenhoheitskontrollen (Vorschau)

Die Plattformkontrollen der EU-Regionen und des Supports mit Datenhoheitskontrollen ermöglichen die Zugriffssteuerung für Supportmitarbeiter der ersten und zweiten Ebene, die in der EU ansässig sind, und bieten EU-Kunden Garantien für den Datenstandort und die Datenhoheit. Die Einstellungen für den Speicherort von Daten sind so konfiguriert, dass sie ausschließlich EU-Regionen unterstützen. Weitere Informationen finden Sie unter Einschränkungen und Einschränkungen in Assured Workloads für EU-Regionen und -Support mit Datenhoheitskontrollen.

Regionen und Support in Israel (Vorschau)

Die Kontrollen für Regionen in Israel und die Supportplattform sorgen dafür, dass die Einstellungen für Datenspeicherorte so eingestellt sind, dass sie nur Regionen mit Nur-IL-Unterstützung unterstützen.

Nächste Schritte