Diese Seite wurde von der Cloud Translation API übersetzt.
Switch to English

Fehlerberichte in Error Reporting ansehen

In diesem Dokument wird beschrieben, wie Sie auf dem Tab "Fehlerberichte" von Cloud Tools for Visual Studio auf die Fehlerberichte der Google Cloud Operations Suite zugreifen und diese anzeigen können.

Hinweis

Konfigurieren Sie Ihre Anwendung so, dass Ausnahmen in Cloud Logging protokolliert werden.

Auf den Tab "Stackdriver Error Reporting" (Stackdriver-Fehlerberichte) zugreifen

Wählen Sie in Visual Studio Tools -> Google Cloud Tools -> Show Stackdriver Error Reporting (Stackdriver Error Reporting ansehen) aus, um die Fehlerberichte abzurufen und anzusehen.

Abbildung mit dem Tab "Stackdriver Error Reporting" (Stackdriver-Fehlerberichte)

Informationen zu den Fehlerberichten

Die Berichte enthalten Folgendes:

SpalteBeschreibung
Häufigkeit Häufigkeit, mit der der Fehler im ausgewählten Zeitraum aufgetreten ist
Nutzer Anzahl der Nutzer, die vom Fehler im ausgewählten Zeitraum betroffen waren
Fehler Gibt die Fehlerinformationen aus dem Stacktrace an, einschließlich Fehlermeldung und entsprechende Stelle im Code
Erfasst in Führt den Dienst, in dem der Fehler aufgetreten ist, sowie dessen Version auf
Zuerst erfasst Gibt an, wann der Fehler das erste Mal aufgetreten ist. Wenn Sie diese Spalte sortieren, können Sie schnell die Fehler finden, die in letzter Zeit aufgetreten sind.
Zuletzt erfasst Gibt an, wann der Fehler das letzte Mal aufgetreten ist. Wenn Sie diese Spalte sortieren, sehen Sie schnell, welche Fehler immer noch auftreten. Bei umgekehrter Sortierung wird ersichtlich, welche Fehler nicht mehr auftreten.
Status Der mit dem jeweiligen Fehler zurückgegebene HTTP-Statuscode, sofern verfügbar

Error Reporting analysiert Stacktraces, um doppelte Fehler zu entfernen, und gruppiert die Fehler nach den Frameworks, die von der Programmiersprache Ihrer Anwendung üblicherweise verwendet werden.

Sie können auf eine Schaltfläche mit einem Zeitraum klicken, um nur die Fehler aufzurufen, die innerhalb des angegebenen Zeitfensters aufgetreten sind. Wenn Sie beispielsweise auf 1 Stunde klicken, sehen Sie die Fehler, die während der letzten Stunde aufgetreten sind.

Sie können auf Automatische Aktualisierung klicken, um die Liste alle 10 Sekunden zu aktualisieren.

Details eines Fehlers ansehen

Wenn Sie die Details zu einem bestimmten Fehler ansehen möchten, klicken Sie auf dessen Zeile in der Fehlerliste. Daraufhin wird der Tab Detail View (Detailansicht) für den Fehler angezeigt.

Abbildung mit dem Tab "Detail View" (Detailansicht) für den ausgewählten Fehler

Sie können den Verlauf des ausgewählten Fehlers prüfen und auf Diagnoseinformationen in einer Reihe von Fehlerbeispielen zugreifen. C#-Anwendungen generieren Beispiele, die geparste Stacktraces enthalten.

In Error Reporting werden ähnliche Fehler gruppiert, sodass nur 1.000 Beispiele der Fehler beibehalten und dann hochgerechnet werden. Für jedes Beispiel werden in der UI die Daten angezeigt, die an Error Reporting gesendet wurden.

Quellcode für einen Fehler ansehen

Fehler aus der C#-Anwendung und dem Debug-Build enthalten Quellcode-Positionsinformationen in Stack-Frames. Um zum Quellcode zu gehen, klicken Sie auf den Link im Quellcode. Als Erstes müssen Sie das Projekt, das die Datei enthält, in Ihre aktuelle Visual Studio-Lösung laden.

Abbildung mit dem Quellcode für den Fehler