Mit Sammlungen den Überblick behalten Sie können Inhalte basierend auf Ihren Einstellungen speichern und kategorisieren.

APIs und Referenzen

Auf dieser Seite werden einzelne Ressourcen beschrieben, die mit Cloud NAT verwendet werden können.

Die Cloud NAT APIs und gcloud-Befehle sind Teil von Compute Engine.

Cloud NAT wird mit neuen Cloud Router-Befehlen und -Parametern konfiguriert.

gcloud-Befehlszeilenbefehle

Vorhandene Cloud Router-Befehle finden Sie in der Dokumentation zur Google Cloud CLI-Schnittstelle.

Neue oder aktualisierte Befehle:

Befehl Beschreibung
gcloud compute routers nats create Fügt einem Router eine NAT-Konfiguration hinzu.
gcloud compute routers nats update Aktualisiert eine NAT-Konfiguration auf einem Router.
gcloud compute routers nats delete Entfernt eine NAT-Konfiguration von einem Router.
gcloud compute routers nats list Listet NAT-Konfigurationen auf einem Router auf.
gcloud compute routers nats describe Zeigt eine NAT-Konfiguration auf einem Router an.
gcloud compute routers get-status Ruft Laufzeitinformationen auf dem angegebenen Cloud Router ab, einschließlich des Status der NAT.
gcloud compute routers get-nat-mapping-info Zeigt NAT-IP-Portbereiche an.

Rest-API

Alle NAT-Vorgänge werden auf der Routerressource ausgeführt. Für diese ist eine Authentifizierung mit OAuth 2.0 erforderlich.

Neue oder aktualisierte Befehle:

Befehl Beschreibung
routers.insert Erstellt einen Cloud Router. Sie können beim Erstellen des Routers eine NAT-Konfiguration angeben.
routers.update Aktualisiert einen Cloud Router. Sie können beim Aktualisieren des Routers eine NAT-Konfiguration angeben.
routers.patch Patcht einen Cloud Router. Sie können beim Aktualisieren des Routers eine NAT-Konfiguration angeben.
routers.getRouterStatus Ruft Laufzeitinformationen auf dem angegebenen Cloud Router ab, einschließlich des Status der NAT.
routers.getNatMappingInfo Ruft Laufzeit-NAT-Zuordnungsinformationen von VM-Endpunkten ab.