Version 1.8. Diese Version wird unterstützt, wie in der Supportrichtlinie für Anthos-Versionen beschrieben. Darin sind die neuesten Patches und Updates zu Sicherheitslücken, Kontakten und Problemen mit Anthos-Clustern auf VMware (GKE On-Prem) aufgeführt. Weitere Informationen finden Sie in den Versionshinweisen. Dies ist nicht die neueste Version.

Benachrichtigungsrichtlinien erstellen

Auf dieser Seite wird gezeigt, wie Sie Benachrichtigungsrichtlinien für Anthos-Cluster auf VMware-Clustern (GKE On-Prem) erstellen.

Hinweis

Sie benötigen die folgenden Berechtigungen, um Benachrichtigungsrichtlinien zu erstellen:

  • monitoring.alertPolicies.create
  • monitoring.alertPolicies.delete
  • monitoring.alertPolicies.update

Sie haben diese Berechtigungen, wenn Sie eine der folgenden Rollen haben:

  • monitoring.alertPolicyEditor
  • monitoring.editor
  • Projektbearbeiter
  • Projektinhaber

Rufen Sie die IAM-Seite in der Google Cloud Console auf, um Ihre Rollen zu prüfen.

Richtlinie erstellen: API-Server für Administratorcluster ausgefallen

In dieser Übung erstellen Sie eine Benachrichtigungsrichtlinie für Kubernetes API-Server von Administratorclustern. Mit dieser Richtlinie können Sie festlegen, dass Sie benachrichtigt werden, wenn der API-Server eines Administratorclusters ausfällt.

  1. Laden Sie die Richtlinienkonfigurationsdatei herunter: admin-cluster-apiserver-down.json.

  2. Erstellen Sie die Richtlinie:

    gcloud alpha monitoring policies create --policy-from-file=POLICY_CONFIG
    

    Ersetzen Sie POLICY_CONFIG durch den Pfad der soeben heruntergeladenen Konfigurationsdatei.

  3. Rufen Sie die Benachrichtigungsrichtlinien auf:

    Console

    1. Rufen Sie in der Google Cloud Console die Seite Monitoring auf.

      Zu Monitoring

    2. Wählen Sie links Benachrichtigungen aus.

    3. Unter Richtlinien finden Sie eine Liste Ihrer Benachrichtigungsrichtlinien.

      Wählen Sie aus der Liste den API-Server für GKE On-Prem-Administratorcluster ausgefallen (kritisch) aus, um Details zu Ihrer neuen Richtlinie aufzurufen. Unter Bedingungen finden Sie eine Beschreibung der Richtlinie. Beispiel:

      Policy violates when ANY condition is met
      Anthos On-Prem Admin Cluster API Server is up
      Violates when: Any kubernetes.io/anthos/up stream is absent for greater
      than 5 minutes
      

    gcloud

    gcloud alpha monitoring policies list

    Die Ausgabe enthält detaillierte Informationen zur Richtlinie. Beispiel:

    combiner: OR
    conditions:
    – conditionAbsent:
        aggregations:
        - alignmentPeriod: 60s
          crossSeriesReducer: REDUCE_SUM
          groupByFields:
          - resource.label.project_id
          - resource.label.location
          - resource.label.cluster_name
          perSeriesAligner: ALIGN_MEAN
        duration: 300s
        filter: resource.type="k8s_container" AND metric.type="kubernetes.io/anthos/up"
          AND resource.label."container_name"=monitoring.regex.full_match("kube-apiserver")
        trigger:
          count: 1
      ...
    displayName: GKE on-prem admin cluster API server down (critical)
    enabled: true
    ...
    name: projects/xxxxxx/alertPolicies/12331540576820203183

Zusätzliche Benachrichtigungsrichtlinien erstellen

Dieser Abschnitt enthält Beschreibungen und Konfigurationsdateien für eine Reihe empfohlener Benachrichtigungsrichtlinien.

Führen Sie die gleichen Schritte aus, die Sie in der vorherigen Anleitung verwendet haben, um eine Richtlinie zu erstellen:

  1. Klicken Sie auf den Link in der rechten Spalte, um die Konfigurationsdatei herunterzuladen.

  2. Führen Sie gcloud alpha monitoring policies create aus, um die Richtlinie zu erstellen.

Verfügbarkeit der Komponenten der Steuerungsebene für Administratorcluster

Name der Benachrichtigung Beschreibung Benachrichtigungsrichtlinie in Cloud Monitoring definieren
API-Server für GKE On-Prem-Administratorcluster ausgefallen (kritisch) API-Server für Administratorcluster ist nicht mehr für die Messwerterkennung verfügbar admin-cluster-apiserver-down.json
Planer für GKE On-Prem-Administratorcluster ausgefallen (kritisch) Der Planer für Administratorcluster ist nicht mehr für die Messwerterkennung verfügbar admin-cluster-scheduler-down.json
Controller-Manager für GKE On-Prem-Administratorcluster ausgefallen (kritisch) Controller-Manager für Administratorcluster ist nicht mehr für die Messwerterkennung verfügbar admin-cluster-controller-manager-down.json
GKE On-Prem-Administratorcluster-etcd ausgefallen (kritisch) Administratorcluster-etcd ist nicht mehr für die Messwerterkennung verfügbar admin-cluster-etcd-down.json

Verfügbarkeit der Komponenten der Steuerungsebene für Nutzercluster

Die Warnungen auf der Steuerungsebene des Nutzerclusters basieren auf Messwerten. Bei den meisten Clustermesswerten ist das Feld cluster_name der Name des Clusters selbst. Bei Messwerten der Nutzercluster-Steuerungsebene ist jedoch das Feld cluster_name der Name des Administratorclusters und das Feld namespace_name der Name des Nutzerclusters.

Dies finden Sie in einem Screenshot unter Dashboard für den Status der Steuerungsebene erstellen.

Name der Benachrichtigung Beschreibung Benachrichtigungsrichtlinie in Cloud Monitoring definieren
API-Server für GKE On-Prem-Nutzercluster ausgefallen (kritisch) API-Server für Nutzercluster ist nicht mehr für die Messwerterkennung verfügbar user-cluster-apiserver-down.json
Planer für GKE On-Prem-Nutzercluster ausgefallen (kritisch) Der Planer für Nutzercluster ist nicht mehr für die Messwerterkennung verfügbar user-cluster-scheduler-down.json
Controller-Manager für GKE On-Prem-Nutzercluster ausgefallen (kritisch) Controller-Manager für Nutzercluster ist nicht mehr für die Messwerterkennung verfügbar user-cluster-controller-manager-down.json
GKE On-Prem-Nutzercluster etcd ausgefallen (kritisch) Nutzercluster etcd ist nicht mehr für die Messwerterkennung verfügbar user-cluster-etcd-down.json

Kubernetes-System

Name der Benachrichtigung Beschreibung Benachrichtigungsrichtlinie in Cloud Monitoring definieren
GKE On-Prem-Pod-Absturzschleife (kritisch) Pod befindet sich in einer Absturzschleife pod-crash-looping.json
GKE On-Prem-Pod seit mehr als einer Stunde nicht bereit (kritisch) Pod ist seit mehr als einer Stunde nicht einsatzbereit pod-not-ready-1h.json
Hohe Auslastung von GKE On-Prem nichtflüchtigen Volumes (kritisch) Es wird erwartet, dass das nichtflüchtige Volume voll sein wird persistent-volume-usage-high.json
GKE On-Prem-Knoten seit mehr als einer Stunde nicht bereit (kritisch) Knoten ist seit mehr als einer Stunde nicht einsatzbereit node-not-ready-1h.json

Kubernetes-Leistung

Name der Benachrichtigung Beschreibung Benachrichtigungsrichtlinie in Cloud Monitoring definieren
Fehlerrate der GKE On-Prem-Administratorcluster-API überschreitet 10 % (kritisch) API-Server des Administratorclusters gibt bei mehr als 10 % der Anfragen Fehler zurück admin-cluster-apiserver-error-ratio-10-percent.json
Fehlerrate der GKE On-Prem-Administratorcluster-API überschreitet 5 % (Warnung) API-Server des Administratorclusters gibt bei mehr als 5 % der Anfragen Fehler zurück admin-cluster-apiserver-error-ratio-5-percent.json
Fehlerrate der GKE On-Prem-Nutzercluster-API überschreitet 10 % (kritisch) API-Server des Nutzerclusters gibt bei mehr als 10 % der Anfragen Fehler zurück user-cluster-apiserver-error-ratio-10-percent.json
Fehlerrate der GKE On-Prem-Nutzercluster-API überschreitet 5 % (Warnung) API-Server des Nutzerclusters gibt bei mehr als 5 % der Anfragen Fehler zurück user-cluster-apiserver-error-ratio-5-percent.json

Benachrichtigungen erhalten

Nachdem Sie eine Benachrichtigungsrichtlinie erstellt haben, können Sie einen oder mehrere Benachrichtigungskanäle für die Richtlinie definieren. Es gibt verschiedene Arten von Benachrichtigungskanälen. Beispielsweise können Sie sich per E-Mail, mit einem Slack-Kanal oder mit einer mobilen App benachrichtigen lassen. Sie können die Kanäle auswählen, die Ihren Anforderungen entsprechen.

Eine Anleitung zum Konfigurieren von Benachrichtigungskanälen finden Sie unter Benachrichtigungskanäle verwalten.