Aktivitätsmonitoring

In Aktivitätslogs sind alle aktuellen Aktivitäten zusammengefasst und mit diesen können Sie die Aktivitäten im Google Cloud VMware Engine-Portal überwachen und erkunden. Zu den in Logs gespeicherten Aktivitäten gehören Benachrichtigungen, Ereignisse, Aufgaben und Audits. Verwenden Sie Aktivitätslogs, um festzustellen, wann Vorgänge ausgeführt wurden und wer sie ausgeführt hat. Aktivitätslogs enthalten keine Lesevorgänge von Nutzern.

Aktivitätsinformationen anzeigen

Führen Sie folgende Schritte aus, um Details zu Aktivitäten in Ihrer VMware Engine-Umgebung aufzurufen:

  1. Rufen Sie das VMware Engine-Portal auf und wählen Sie Aktivität.
  2. Wählen Sie den Tab des Aktivitätstyps, an dem Sie interessiert sind. Beispiel: Sie können Aufgaben auswählen, um private Cloud-Aktivitäten anzuzeigen, deren Abschluss voraussichtlich länger dauert.
  3. Klicken Sie auf einen Eintrag in der angezeigten Tabelle, um den jeweiligen Detailbereich zu öffnen. Die Aktionen in diesem Bereich hängen von der Art der Aktivität ab.

Benachrichtigungen

Benachrichtigungen warnen Sie über wichtige Aktivitäten in Ihrer privaten Cloudumgebung. Benachrichtigungen enthalten Ereignisse, die sich auf die Abrechnung oder den Nutzerzugriff auswirken.

Wählen Sie eine oder mehrere Listen aus der Liste aus und klicken Sie auf Bestätigen, um Benachrichtigungen zu bestätigen und aus der Liste zu entfernen.

In der folgenden Tabelle sind die Informationen aufgeführt, die für Benachrichtigungen zur Verfügung stehen. Klicken Sie zum Anzeigen der Informationen auf Spalteneinstellungen und wählen Sie die Spalten aus, die angezeigt werden sollen.

Spalte Beschreibung
Benachrichtigungstyp Kategorie der Benachrichtigung
Zeit Zeitpunkt, zu dem die Benachrichtigung erstellt wurde
Severity Bedeutung der Benachrichtigung
Ressourcenname Der Ressource zugewiesener Name, z. B. der Name der privaten Cloud
Ressourcentyp Ressourcenkategorie, z. B. Private Cloud oder Cloud-Rack
Ressourcen-ID ID der Ressource
Beschreibung Beschreibung des Auslösers der Benachrichtigung
Bestätigt Gibt an, ob die Benachrichtigung bestätigt wird

Veranstaltungen

Ereignisse zeigen Nutzer- und Systemaktivitäten auf dem VMware Engine-Portal an. Die Seite Ereignisse listet die Aktivitäten auf, die mit einer bestimmten Ressource assoziiert sind sowie den Schweregrad der Auswirkungen.

In der folgenden Tabelle sind die Informationen aufgeführt, die für Ereignisse zur Verfügung stehen. Klicken Sie zum Anzeigen der Informationen auf Spalteneinstellungen und wählen Sie die Spalten aus, die angezeigt werden sollen.

Spalte Beschreibung
Zeit Datum und Uhrzeit des Ereignisses
Ereignistyp Numerischer Code, der das Ereignis identifiziert
Ressourcenname Der Ressource zugewiesener Name, z. B. der Name der privaten Cloud
Ressourcentyp Ressourcenkategorie, z. B. private Cloud
Beschreibung Beschreibung des Auslösers der Benachrichtigung

Aufgaben

Aufgaben sind private Cloudaktivitäten, die voraussichtlich mindestens 30 Sekunden dauern. Aktivitäten, die voraussichtlich weniger als 30 Sekunden dauern, werden nur als Ereignisse gemeldet. Bei abgeschlossenen Aufgaben wird die gesamte für die Durchführung benötigte Zeit angegeben.

In der folgenden Tabelle sind die Informationen aufgeführt, die für Aufgaben zur Verfügung stehen. Öffnen Sie die Aufgaben-Seiten, um den Fortschritt von Aufgaben für Ihre private Cloud zu verfolgen. Klicken Sie auf Spalteneinstellungen und wählen Sie die gewünschten Spalten aus, um bestimmte Informationen abzurufen.

Spalte Beschreibung
Aufgaben-ID Eindeutige ID für die Aufgabe
Aktion Aktion, die von der Aufgabe ausgeführt wird
User Zum Ausführen der Aufgabe zugewiesener Nutzer
Ressourcenname Der Ressource zugewiesener Name
Ressourcentyp Ressourcenkategorie, z. B. private Cloud
Ressourcen-ID ID der Ressource
Start Startzeit der Aufgabe
Ende Endzeit der Aufgabe
Status Aktueller Aufgabenstatus
Vergangene Zeit Zeit, die bis zum Abschluss der Aufgabe erforderlich war (falls abgeschlossen) oder bisher vergangen ist (falls laufend)
Beschreibung Aufgabenbeschreibung

Audit-Logs

Audit-Logs verfolgen die Nutzervorgänge und enthalten die Parameter, die ein Nutzer für den Vorgang bereitstellt. Sie können Audit-Logs verwenden, um die Aktivität aller Nutzer zu überwachen.

In der folgenden Tabelle sind die Informationen aufgeführt, die für Audit-Logs verfügbar sind. Klicken Sie zum Anzeigen der Informationen auf Spalteneinstellungen und wählen Sie die Spalten aus, die angezeigt werden sollen.

Spalte Beschreibung
Zeit Zeitpunkt des Audit-Eintrags
Aktion Aktion, die der Audit ausführt
Ressourcenname Der Ressource zugewiesener Name
Ressourcentyp Ressourcenkategorie, z. B. private Cloud
Ressourcen-ID ID der Ressource
Ergebnis Ergebnis der Aktivität, z. B.Erfolg
Benötigte Zeit Für die Aufgabe benötigte Zeit
Beschreibung Beschreibung der Aktion

Nächste Schritte