Support

Google-Supportpaket

Google Cloud bietet verschiedene Supportpakete für unterschiedliche Anforderungen, wie etwa Rund-um-die-Uhr-Verfügbarkeit, Telefonsupport und Kontakt mit einem technischen Supportmanager. Weitere Informationen finden Sie unter Google Cloud-Support.

Support von der Community

Frage bei Stack Overflow stellen

Stellen Sie eine Frage zu Cloud Translation in Stack Overflow. Verwenden Sie das Tag google-translate für Fragen zur Cloud Translation API. Dieses Tag empfängt nicht nur Antworten aus der Stack Overflow-Community, sondern auch von Google-Entwicklern, die das Tag überwachen und inoffiziellen Support bieten.

Über Translation diskutieren

Treten Sie der Google-Gruppe google-translate-api bei, um die Cloud Translation API zu besprechen und Ankündigungen und aktuelle Informationen zur Cloud Translation API zu erhalten.

Sie können auch die Slack-Community von Google Cloud besuchen, um sich über die Cloud Translation API und andere Google Cloud-Produkte auszutauschen. Wenn Sie noch nicht beigetreten sind, verwenden Sie dieses Formular für die Anmeldung.

Dateifehler oder Funktionsanfragen

Klicken Sie in der Translation-Dokumentation oben rechts auf der Seite auf den Link "Feedback geben". Daraufhin öffnet sich ein Feedbackformular. Die von Ihnen gesendeten Kommentare werden vom Translation-Team geprüft.

Häufig gestellte Fragen an den Support

Wie deaktiviere ich die Abrechnung?

Gehen Sie zum Deaktivieren der Abrechnung für Ihr Projekt folgendermaßen vor:

  1. Gehen Sie zur Google Cloud Console.
  2. Wählen Sie ein Projekt aus.
  3. Wählen Sie in der Seitenleiste links Abrechnung aus.
  4. Wählen Sie oben auf der Seite Abrechnung abbrechen aus.

Wenn Sie die Abrechnung deaktivieren, erhalten Sie eine Schlussrechnung über die zwischen dem Beginn des Abrechnungszeitraums und der Kündigung angefallenen Kosten.

Achtung: Wenn Sie die Abrechnung deaktivieren, wird sie für alle Dienste in diesem Projekt deaktiviert. Sie können die Abrechnung für einzelne Dienste oder APIs nicht deaktivieren. Weitere Informationen finden Sie in der Anleitung zur Abrechnung in der Google Cloud Console.

Welche Supportoptionen habe ich?
Nutzer können ihre Fragen in unserem Diskussionsforum stellen. Unser Team überwacht aktiv Ihre Beiträge und beantwortet Fragen, eine Antwort kann jedoch nicht garantiert werden. Uns ist bewusst, dass sich die Bedürfnisse von Kunde zu Kunde unterscheiden, daher wollen wir künftig weitere Support-Optionen bereitstellen. Verwenden Sie für konkrete Fragen zur Abrechnung bitte das Anfrageformular des Abrechnungssupports, damit Ihre Frage direkt vom Abrechnungsteam bearbeitet werden kann.
Premium-Support steht unseren Großkunden gegen Aufpreis zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns, wenn Sie an diesem Service interessiert sind.
Werden für Aufrufe zum Ermitteln der unterstützten Sprachen Gebühren erhoben?
Nein. Es werden keine Gebühren für Aufrufe mit der Methode "get languages" erhoben.
Werden Anfragen in Rechnung gestellt, die nicht übersetzt wurden?
Wenn das Übersetzungsergebnis erfolgreich mit dem HTTP-Antwortcode "200" zurückgegeben wird, wird die Anfrage in Rechnung gestellt. Beachten Sie, dass dies auch dann gilt, wenn die Ausgangs- und die Zielsprache identisch sind. Ihnen entstehen keine Kosten für Anfragen, die mit einem HTTP-Fehlercode beantwortet werden.
Sind Mengenrabatte oder Preisnachlässe verfügbar?
Die Nutzung der Cloud Translation API wird derzeit zu einem Pauschalpreis abgerechnet. Dies kann sich jedoch in Zukunft ändern. Kontaktieren Sie uns bei kommerziellen Anfragen.
Kann ich meine Übersetzungsbeschränkungen anpassen lassen?

Wenn Sie die Nutzungslimits für Ihr Projekt aufrufen oder ändern bzw. eine Erhöhung Ihres Kontingents anfragen möchten, gehen Sie so vor:

  1. Wenn Sie für Ihr Projekt noch kein Rechnungskonto haben, erstellen Sie dieses.
  2. Rufen Sie in der Cloud Console die Seite "Aktivierte APIs" in der API-Bibliothek auf und wählen Sie eine API aus der Liste aus.
  3. Klicken Sie auf Kontingente, um die Einstellungen zum Kontingent aufzurufen und zu ändern. Klicken Sie auf Nutzung, um die Nutzungsstatistik einzublenden.
Gibt es andere Zahlungsoptionen als Kreditkartenzahlung?
Ja, für Kunden, die voraussichtlich mehr als eine Million Zeichen pro Tag verwenden, steht nun auch eine Offline-Zahlungsmöglichkeit zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns.
Ich habe meine Kreditkarte gewechselt und nun kann mir Google keine Rechnung mehr stellen. Was soll ich tun?
Wenn Sie Ihre Abrechnungsdaten aktualisieren oder eine erneute Abrechnung einer fehlgeschlagenen Zahlungsanforderung einleiten möchten, unternehmen Sie Folgendes:
  1. Gehen Sie zur Google Cloud Console.
  2. Wählen Sie ein Projekt aus.
  3. Wählen Sie in der Seitenleiste links Abrechnung aus.
  4. Wählen Sie Kontoverwaltung aus, damit Sie Zahlungsinformationen bearbeiten, hinzufügen oder entfernen können.