Abfragestatistiken in der Console anzeigen

Auf dieser Seite wird beschrieben, wie Sie mit der Google Cloud Console Statistiken für SQL-Abfragen einer Cloud Spanner-Datenbank anzeigen lassen, die in einem vergangenen Zeitraum die höchste CPU-Gesamtnutzung aufwies.

Weitere Informationen zum Abrufen von Leistungsdaten mit SQL finden Sie unter Abfragestatistiktabellen.

Von Cloud Spanner erfasste Daten

Statistiken, die in der Cloud Console angezeigt werden, sind eine Zusammenfassung aller Ausführungen einer Abfrage über einen bestimmten Zeitraum. Sie stellen keine Information über einzelne Ausführungen der Abfrage dar. Cloud Spanner erfasst unter Umständen nicht jede Abfrageausführung. Je seltener eine Abfrage ausgeführt wird, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit, dass Cloud Spanner keine Messwerte für sie erfasst.

Abfragestatistiken können SQL-Abfragen in jeder Tabelle in Ihrer Datenbank enthalten. Fragen Sie also Informationsschematabellen oder Abfragestatistiktabellen ab, können diese Abfragen in der Abfragestatistik angezeigt werden.

Weitere Informationen zu den zugrunde liegenden Tabellen, mit denen die Cloud Console Informationen auf dem Tab Abfragestatistiken anzeigt, finden Sie unter Abfragestatistiktabellen.

Details zur Leistung einzelner Abfragen finden Sie unter Informationen zur Ausführung von Abfragen in Cloud Spanner.

Zusammenfassung mit Abfrageparametern verbessern

Eine bewährte Methode ist die Verwendung von Abfrageparametern. Sie verbessert sowohl die Abfrageleistung als auch die Genauigkeit der Verfolgung von Abfragestatistiken. Cloud Spanner gruppiert die Statistiken nach dem Text der SQL-Abfrage. Verwendet eine Abfrage Abfrageparameter, werden alle Ausführungen in einer Zeile zusammengefasst. Wenn die Abfrage String-Literale verwendet, werden die Statistiken nur gruppiert, wenn der vollständige Abfragetext identisch ist. Wenn sich der Text unterscheidet, wird jede Abfrage als separate Zeile angezeigt.

Abfragestatistiken in der Cloud Console anzeigen

Die Cloud Console zeigt statistische Übersichtstabellen für Abfragen in einer Datenbank mit der höchsten CPU-Gesamtnutzung an. Die Statistiken umfassen die gesamte CPU-Auslastung, die Ausführungsanzahl, die durchschnittliche Latenzzeit und die durchschnittlichen CPU-Sekunden. Im Tab Abfragestatistiken können Sie einen Zeitraum für die Statistiken auswählen und einzelne Abfragen untersuchen.

Gehen Sie folgendermaßen vor, um die letzten Abfragen mit der höchsten CPU-Auslastung aufzurufen:

  1. Rufen Sie die Cloud Spanner-Seite Instanzen auf.

    Instanzen auflisten

  2. Klicken Sie auf den Namen der Instanz, die die Datenbank enthält.

  3. Klicken Sie auf dem Tab Übersicht auf den Namen Ihrer Datenbank. Die Seite mit den Datenbankdetails wird angezeigt.

  4. Klicken Sie auf Abfragestatistiken.

    Die Liste zeigt Abfragen mit der höchsten CPU-Gesamtauslastung für das gesamte letzte Intervall von einer Minute an. Unter der Liste zeigt die Cloud Console die Zeit an, zu der das Intervall beendet wurde.

  5. Klicken Sie auf 10 Minuten, 1 Stunde oder 24 Stunden, um den Zeitraum für die Abfragestatistik zu ändern.

Im Tab Abfragestatistiken können Sie zusätzliche Messwerte für eine bestimmte Abfrage aufrufen:

  1. Klicken Sie auf die Abfrage, für die Sie zusätzliche Messwerte aufrufen möchten.

    Im Panel Details werden die Abfragemesswerte angezeigt.

  2. Klicken Sie im Infofeld auf Abfrage öffnen.

    In der Cloud Console wird die Abfrage angezeigt. Sie können jetzt die Abfrage ausführen und den Ausführungsplan für die Abfrage aufrufen.

In der Cloud Console und im Infofeld werden verschiedene Abfragestatistiken angezeigt:

Statistik Beschreibung
CPU-Auslastung insgesamt Gesamte CPU-Zeit, die für alle Ausführungen der Abfrage verwendet wurde.
Ausführungsanzahl Häufigkeit, mit der Cloud Spanner die Abfrage im Zeitintervall gesehen hat.
Durchschnittliche Latenz Durchschnittliche Zeit in Sekunden für jede Abfrageausführung in der Datenbank. Dieser Durchschnitt schließt die Codierungs- und Übertragungszeit für die Ergebnismenge sowie den Aufwand aus.
Durchschnittliche CPU-Zeit Durchschnittliche Anzahl von Sekunden der CPU-Zeit, die Cloud Spanner zum Ausführen der Abfrage für alle Vorgänge aufgewendet hat.
Gescannte durchschnittliche Zeile Durchschnittliche Anzahl der Zeilen, die von der Abfrage gescannt wurden. Ausgenommen gelöschte Werte.
Durchschnittliche zurückgegebene Zeilen Durchschnittliche Anzahl der Zeilen, die die Abfrage zurückgegeben hat.
Durchschnittlich gescannte Byte Durchschnittliche Anzahl von Byte, die die Abfrage gescannt hat.
Durchschnittliche zurückgegebene Byte Durchschnittliche Anzahl von Datenbyte, die von den Abfragen zurückgegeben werden.

Nächste Schritte

Weitere Informationen zum Aufrufen von Abfragestatistiken mit SQL-Abfragen