Leistungsoptimierung von Microsoft SQL Server auf Compute Engine

Dieses Whitepaper zeigt Ihnen, wie Sie eine SQL Server-Datenbankinstanz auf Google Compute Engine erstellen und anschließend Leistungsmesswerte verwenden, um die Leistung entsprechend zu optimieren. Dieses Dokument ist für Datenbankadministratoren, Windows-Administratoren und Entwickler vorgesehen, die ihre erste SQL Server-Instanz auf Google Compute Engine erstellen möchten.

In diesem Whitepaper erfahren Sie, wie Sie:

  • die aktuelle Leistung Ihres SQL-Servers mit bereits vorhandenen Daten messen.
  • die Größe eines SQL-Servers auf Compute Engine anpassen, um eine vergleichbare Leistung zu erzielen.
  • den Engpass Ihres Servers messen.
  • Ihren SQL-Server anhand von Leistungsmesswerten optimieren.

Die Beispiele in diesem Whitepaper verwenden T-SQL, um einige dieser Ziele zu erreichen. Sie müssen jedoch nicht mit dem Schreiben von Abfragen vertraut sein, um den Beispielen folgen zu können.

Um das vollständige Whitepaper zu lesen, klicken Sie auf die Schaltfläche:

PDF-Datei herunterladen

Hat Ihnen diese Seite weitergeholfen? Teilen Sie uns Ihr Feedback mit:

Feedback geben zu...