Auf dem Data Cloud Summit erfahren Sie mehr über unsere neuesten Innovationen rund um Datenbanken, Analysen und KI. Live und on demand ab dem 26. Mai.

Weiter zu

Open-Source-Datenbanken

Vollständig verwaltete Open-Source-Datenbanken fördern Innovationen ohne Anbieterabhängigkeit oder hohe Lizenzgebühren. Mit Google Cloud und unseren Partnern können Sie sichere Open-Source-Datenbanken in großem Umfang bereitstellen, ohne die Infrastruktur verwalten zu müssen.

Vorteile

Das Potenzial von Google Cloud für Open-Source-Ressourcen optimal nutzen

Community-Support

Google Cloud ist seit Langem ein führender Open-Source-Beitragender und ein Partner für Unternehmen, die sich auf vollständig verwaltete Open-Source-Datenbanken und innovative Community-Innovationen konzentrieren.

Von Partnern gesteuerte Innovationen

Im Gegensatz zu Anbietern, die ältere Versionen des Open-Source-Codes bereitstellen, arbeitet Google Cloud direkt mit wichtigen Partnern zusammen, um eine vollständig integrierte Plattform bereitzustellen, die unseren Kunden die neueste Technologie bietet.

Kompatibilität

Google Cloud-Datenbanken wie Cloud SQL und Memorystore kombinieren die Einfachheit und Effizienz eines verwalteten Dienstes und die Flexibilität von Open-Source-Engines. Sie bieten somit Zugriff auf die neuesten Community-Verbesserungen.

Wichtige Features

Einheitliches Erlebnis für eine einfache Datenbankverwaltung

First-Line-Support

Wir bieten First-Line-Support für Open-Source-Datenbanken. So können Sie Support-Tickets in einem einzigen Fenster verwalten und loggen.

Einfache Abrechnung

Unabhängig davon, ob Sie NoSQL oder relationale Datenbanken verwenden, erhalten Sie nur eine einzige Rechnung von Google Cloud.

Nur eine Konsole

Open-Source-Datenbankdienste von Partnern können Sie direkt über die Google Cloud Console bereitstellen und verwalten.


Startbereit? Kontakt

Zu vollständig verwalteten Open-Source-Datenbanken migrieren

Kunden

Partner

Unsere Zusammenarbeit mit diesen Open-Source-orientierten Unternehmen bietet Ihrem Unternehmen wiederum ein nahtloses Nutzererlebnis und die Möglichkeit, Innovationen in vollständig verwaltete Dienste umzuwandeln.