Sabre geht 10-jährige Partnerschaft mit Google ein, um das Reisen der Zukunft zu gestalten

Führender Reiseanbieter wählt Google Cloud als bevorzugten Cloud-Anbieter zur Beschleunigung seiner digitalen Transformation

Sunnyvale, Kalifornien, 21. Januar 2020 – Google Cloud hat heute die Zusammenarbeit mit der Sabre Corporation [NASDAQ: SABR] – einem führenden Software- und Technologieanbieter der globalen Reisebranche – bekannt gegeben. Ziel ist, die Reiseumgebung zu digitalisieren und gemeinsam die Zukunft des Reisens zu gestalten.

Das 1960 gegründete Unternehmen hat den Reisemarkt durch die Einführung des branchenweit ersten teilautomatisierten Flugreservierungssystems revolutioniert. Seither hat sich Sabre zu einer umfangreichen Technologieplattform entwickelt, über die jährlich Reisebuchungen im Wert von mehr als 260 Milliarden $ abgewickelt werden. Das Unternehmen unterstützt eine breite Palette von Reiseanbietern, darunter einzelne Fluggesellschaften, Hotels, Reisebüros, Reise-Aggregatoren und mehr. Im Rahmen der zehnjährigen strategischen Partnerschaft mit Google will Sabre seine operative Agilität verbessern, neue Dienste entwickeln und einen neuen Marktplatz für seine Geschäftskunden erstellen.

"Dies ist eine äußerst spannende Zeit für Sabre, unsere Kunden, Mitarbeiter und andere wichtige Beteiligte. Sabre vereinfacht Reisenden und den Branchen, die sie bedienen, seit Jahrzehnten die Verwaltung von Buchungen", erklärt Sean Menke, President und Chief Executive Officer bei Sabre. "Heute begeben wir uns zusammen mit Google auf eine ganz neue Reise. Google Cloud wird uns als bevorzugter Cloud-Anbieter und allgemeiner strategischer Partner darin unterstützen, unsere digitale Transformation sowie die Erstellung eines neuen Marktplatzes und wichtiger Produkte und Systeme voranzutreiben, damit wir unseren Kunden auf lange Sicht weiter einen nachhaltigen Service bieten können."

Im Rahmen der Vereinbarung werden Entwickler und Führungskräfte beider Unternehmen bei drei Hauptinitiativen eng zusammenarbeiten:

  • Verbesserung der Technologiefunktionen von Sabre: Sabre wird seine IT-Infrastruktur nach und nach zu den hochverfügbaren und sicheren Diensten von Google Cloud migrieren. Durch die Partnerschaft profitiert Sabre von erweitertem Support und erhöhter Flexibilität, um seine Technologieziele zu erreichen.
  • Optimierung von Reisebuchungen mit Google Cloud-Tools: Sabre will die Funktionen aktueller und zukünftiger Produkte mit den Datenanalysetools von Google Cloud erweitern. Die damit gewonnenen Informationen sollen Sabre dabei helfen, die betriebliche Effizienz zu verbessern und Reiseoptionen zu optimieren, um sowohl die Kundenbindung als auch den Umsatz zu steigern.
  • Erweiterung des Innovationsframeworks: Die beiden Unternehmen haben sich auf ein Framework verständigt, in dem Fachkräfte und Ressourcen beider Unternehmen gemeinsam zukünftige Funktionen kreieren, entwickeln und bereitstellen, um das Reisenetzwerk für alle Marktteilnehmer zu optimieren.

"Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Sabre im Rahmen dieser wichtigen Initiative, die die Stärken beider Unternehmen vereint, um innovative Entwicklungen in der Reisebranche voranzutreiben", erklärt Thomas Kurian, CEO bei Google Cloud. "Wir sind überzeugt, dass wir Reisenden durch unsere Partnerschaft stärker personalisierte Umgebungen anbieten, ihnen Zeit sparen und Reiseplanungen vereinfachen können – und dadurch letztendlich neue Maßstäbe in der Reisebranche setzen."

"Wir entwickeln bei Google Tools, um andere zu unterstützen. Ein wichtiges Ziel besteht somit darin, anderen Unternehmen zu helfen, ihre Ziele zu erreichen. Wir freuen uns sehr, Sabre bei ihrem Ziel unterstützen zu dürfen, die Zukunft des Reisens zu gestalten", erklärt Sundar Pichai, CEO bei Google und Alphabet. "Reisende wollen eine große Auswahl, hohe Qualität und eine einfache Buchung. Unsere KI- und Cloud-Computing-Funktionen ermöglichen Sabre, den Wünschen von Verbrauchern nachzukommen."

Über Google Cloud

Google Cloud bietet Organisationen führende Infrastrukturen, Plattformfunktionen und Branchenlösungen sowie das nötige Fachwissen, um ihr Geschäft mit datengestützten Innovationen auf einer modernen Computing-Infrastruktur neu zu definieren. Mit unseren Cloud-Lösungen der Enterprise-Klasse, die auf der innovativen Technologie von Google basieren, verhelfen wir Unternehmen zu einem effizienteren Betrieb, zur Modernisierung für bevorstehendes Wachstum und zu Innovationen für die Zukunft. Kunden in mehr als 150 Ländern vertrauen auf Google Cloud als zuverlässigen Partner, um ihre dringlichsten Geschäftsprobleme zu lösen.