Accenture und Google Cloud arbeiten zusammen, damit Life-Science-Unternehmen die Entdeckung, Entwicklung und Bereitstellung innovativer Therapien voranbringen können

Einbindung der INTIENT-Plattform von Accenture in Google Cloud verbessert Informationsgewinnung und Zusammenarbeit im Life-Science-Markt

New York und Sunnyvale, Kalifornien, 28. Januar 2020 – Accenture (NYSE: ACN) und Google Cloud (NASDAQ: GOOG, GOOGL) haben heute bekannt gegeben, dass Google Cloud die Cloud-Technologie für INTIENT™ – die Life-Science-Plattform von Accenture – bereitstellen wird.

Die neue mehrjährige Vereinbarung bringt die Cloud- und KI-Funktionen von Google mit den Life-Science-Diensten und -Plattformen von Accenture zusammen. Ziel ist, Life-Science-Organisationen den Zugriff auf ihre Daten zu erleichtern, den Schutz der Daten zu erhöhen und diese gewinnbringend zu nutzen.

Die INTIENT-Plattform bietet Life-Science-Organisationen End-to-End-Funktionen, von der Entdeckung und Erforschung bis hin zur klinischen Entwicklung und Bereitstellung von Therapiemethoden. Der Start von INTIENT war im Mai 2019, nachdem Accenture über sieben Jahre lang zusammen mit mehr als 25 Life-Science-Unternehmen ausgefeilte Technologielösungen für die Plattform entwickelt und bereitgestellt hatte.

"INTIENT wird Accenture und Google Cloud bei ihrem gemeinsamen Ziel voranbringen, Life-Science-Organisationen intelligente Lösungen zur Verfügung zu stellen, damit diese Patienten auf der ganzen Welt schnell, sicher und effizient mit innovativen Therapiemethoden versorgen können", erklärt Simon Eaves, Group Chief Executive of Products bei Accenture. "Gemeinsam können wir Kunden schnell einen außergewöhnlichen Mehrwert bieten."

Die Google Cloud-Architektur unterstützt Open-Source-Technologie, mit der Accenture die Funktionen von INTIENT erweitern kann. Sie ermöglicht Partnern, unabhängigen Softwareanbietern und Contentanbietern die schnelle Entwicklung und Bereitstellung wertschöpfender Lösungen für die Plattform.

Tariq Shaukat, President bei Google Cloud, erklärt: "Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Accenture, um die Life-Science-Branche mit Cloud-Technologien zu transformieren. Unser gemeinsames Ziel ist, die Entwicklung von Therapiemethoden mithilfe der leistungsstarken Funktionen von Google Cloud, wie KI und Datenanalysen, zu beschleunigen. Wir können damit neue und unerwartete Zusammenhänge zwischen Symptomen, Ereignissen und Behandlungen herstellen."

Google Cloud fungiert laut Vereinbarung als der Cloud-Technologieanbieter für aktuelle und zukünftige Lösungen in Verbindung mit Accentures INTIENT-Plattform für Biowissenschaften. Accenture und Google bauen durch die Vereinbarung ihre seit acht Jahren bestehende Partnerschaft weiter aus. Ein wichtiger Meilenstein in der Beziehung war die Gründung der Accenture Google Cloud Business Group im Juli 2018. Sie unterstützt Unternehmen dabei, mithilfe von Google Cloud-Technologie herausragende Kundenumgebungen anzubieten und die digitale Transformation zu beschleunigen.

Über Google Cloud

Google Cloud bietet Organisationen führende Infrastrukturen, Plattformfunktionen und Branchenlösungen sowie das nötige Fachwissen, um ihr Geschäft mit datengestützten Innovationen auf einer modernen Computing-Infrastruktur neu zu definieren. Mit unseren Cloud-Lösungen der Enterprise-Klasse, die auf der innovativen Technologie von Google basieren, verhelfen wir Unternehmen zu einem effizienteren Betrieb, zur Modernisierung für bevorstehendes Wachstum und zu Innovationen für die Zukunft. Kunden in mehr als 150 Ländern vertrauen auf Google Cloud als zuverlässigen Partner, um ihre dringlichsten Geschäftsprobleme zu lösen.

Über Accenture

Accenture bietet als weltweit führendes Dienstleistungsunternehmen eine breite Palette an Diensten und Lösungen in den Bereichen Strategie, Beratung, Digitales, Technologie und Betrieb. Das Unternehmen vereint umfassende Erfahrung mit Fachkenntnissen in mehr als 40 Branchen sowie allen Geschäftsfunktionen und verfügt über das größte Bereitstellungsnetzwerk der Welt. Accenture unterstützt seine Kunden als Schnittstelle zwischen Unternehmen und Technologie dabei, ihre Leistungsfähigkeit zu erhöhen und einen nachhaltigen Wert für ihre Stakeholder zu schaffen. Die 505.000 Mitarbeiter des Unternehmens bedienen Kunden in mehr als 120 Ländern. Das Ziel von Accenture ist, Innovationen voranzutreiben, um die Arbeits- und Lebensqualität der Menschen zu verbessern. Besuchen Sie uns unter www.accenture.com.

Pressekontakte

Accenture

Lara Wozniak, Tel.: +1 858 252 8208, Lara.wozniak@accenture.com

Mylissa Tsai, Tel.: +1 917 452 9729, mylissa.tsai@accenture.com

Google Cloud

press@google.com