Bewertungsjob aktualisieren, anhalten oder löschen

Nachdem Sie einen Bewertungsjob erstellt haben, können Sie verschiedene Konfigurationsdetails des Jobs bearbeiten. Wenn Sie Konfigurationsdetails ändern möchten, die nicht bearbeitet werden können, müssen Sie den Bewertungsjob löschen und einen neuen Job erstellen.

Hinweis

Sie müssen bereits einen Bewertungsjob erstellt haben.

Bewertungsdetails aufrufen

Zum Aktualisieren, Anhalten oder Löschen eines Bewertungsjobs müssen Sie als Erstes die Seite mit den Bewertungsdetails der Modellversion aufrufen, der der Job zugeordnet ist:

  1. Öffnen Sie die Seite der AI Platform-Modelle in der GCP Console:

    Zur Seite mit den AI Platform-Modellen

  2. Klicken Sie auf den Namen des Modells, das die Modellversion mit dem Bewertungsjob enthält, der geändert werden soll.

  3. Klicken Sie auf den Namen der Modellversion mit dem Bewertungsjob, den Sie ändern möchten.

  4. Klicken Sie auf den Tab Bewertung.

  5. Klicken Sie auf Details zur Bewertung.

Bewertungsjob anhalten

Klicken Sie zum Anhalten des Bewertungsjobs auf Anhalten. Bei einem angehaltenen Job werden die Vorhersageeingaben und -ausgaben Ihrer Modellversion nicht in der BigQuery-Tabelle des Bewertungsjobs gespeichert. Der Bewertungsjob wird in diesem Fall nicht ausgeführt. Daher sendet der Daten-Labeling-Dienst von AI Platform auch keine Daten an Prüfer für das Ground-Truth-Labeling. Außerdem werden keine Bewertungskennzahlen berechnet.

Wenn die kontinuierliche Evaluierung für die Bewertung von neuem beginnen soll, klicken Sie auf Fortsetzen.

Anleitung oder Stichprobenprozentsatz aktualisieren

Wenn Ihr Bewertungsjob Daten an Prüfer zur Labelerstellung sendet, können Sie die Anleitung dafür durch Hochladen einer neuen PDF-Datei nach Cloud Storage aktualisieren. Dazu müssen Sie den Pfad zu dieser Datei im Feld Neue Anleitungs-PDF (Optional) angeben. Weitere Informationen erhalten Sie unter Effektive Anleitung entwerfen.

Sie können auch den Prozentsatz für die Vorhersagen Ihrer Modellversion, die auf der Basis von Stichproben erstellt und in Ihrer BigQuery-Tabelle gespeichert werden, sowie die maximale Anzahl an Vorhersagen pro Bewertungszeitraum ändern.

Nach der Änderung einer dieser Einstellungen klicken Sie auf Speichern.

Zur Änderung aller weiteren Einstellungen für den Bewertungsjob müssen Sie den Job löschen und einen neuen Job mit der gewünschten Konfiguration erstellen.

Bewertungsjob löschen

Zum Löschen des Bewertungsjobs klicken Sie auf Löschen und anschließend auf Weiter.

Durch das Löschen eines Bewertungsjobs wird die BigQuery-Tabelle des Jobs nicht gelöscht. Sie können diese Tabelle also wiederverwenden, wenn Sie einen anderen Job erstellen. Darüber hinaus werden auch keine anderen Daten-Labeling-Dienst-Ressourcen (Datasets, Annotationsspezifikationssätze oder Anleitungen) gelöscht, die durch den Job erstellt wurden. Sie können somit weiter darauf zurückgreifen.

Weitere Informationen

Mehr zu anderen Features des Daten-Labeling-Dienstes erfahren