Sie lesen die Dokumentation für eine frühere Version von Migrate für Compute Engine (ehemals Velostrata). Sie können weiterhin diese Version oder die aktuelle Version verwenden.

Cloud-Erweiterungen starten und beenden

Cloud-Erweiterung beenden

Durch Beenden einer Cloud-Erweiterung werden folgende Komponenten beendet:

  • Edge-Knoten A der Cloud-Erweiterung
  • Edge-Knoten B der Cloud-Erweiterung

Die Cloud-Erweiterung kann nicht beendet werden, wenn sie von einer in der Cloud ausgeführten VM genutzt wird. Schalten Sie VMs aus oder migrieren Sie sie, um sie von der Cloud-Erweiterung zu entfernen.

Eine Cloud-Erweiterung wird automatisch beendet, wenn sie 60 Minuten lang inaktiv ist. Sie gilt als inaktiv, wenn sie keine virtuellen Maschinen unterstützt, die in der Cloud ausgeführt werden.

Sie können eine Cloud-Erweiterung von Velostrata Web Management oder vCenter aus anhalten.

Velostrata Manager verwenden

Nach der Anmeldung in Ihrem Velostrata Manager:

  1. Klicken Sie auf das Symbol Ziel-Cloud.
  2. Wählen Sie eine laufende Cloud-Erweiterung aus.
  3. Klicken Sie auf Beenden.
  4. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, klicken Sie zum Fortfahren auf Yes (Ja) oder zum Abbrechen auf No (Nein).

vCenter verwenden

Gehen Sie im vSphere-Webclient so vor:

  1. Wählen Sie Rechenzentrum > Velostrata-Vorgänge > Cloud-Erweiterung beenden aus.
  2. Wählen Sie eine Cloud-Erweiterung aus und klicken Sie auf Beenden.
  3. Klicken Sie auf Yes (Ja), um die ausgewählte Cloud-Erweiterung zu beenden.

Cloud-Erweiterung starten

Eine beendete Cloud-Erweiterung wird automatisch gestartet, wenn eine virtuelle Maschine zu Google Cloud verschoben wird.

Sie können eine Cloud-Erweiterung auch manuell über Velostrata Web Management oder vCenter starten.

Velostrata Manager verwenden

Nach der Anmeldung in Ihrem Velostrata Manager:

  1. Klicken Sie auf das Ziel-Cloud-Symbol.
  2. Wählen Sie eine Cloud-Erweiterung aus, die nicht ausgeführt wird.
  3. Klicken Sie auf Start.
  4. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, klicken Sie zum Fortfahren auf Yes (Ja) oder zum Abbrechen auf No (Nein).

vCenter verwenden

  1. Treffen Sie im vSphere-Webclient die Auswahl Rechenzentrum > Velostrata-Vorgänge > Cloud-Erweiterung starten.
  2. Wählen Sie die Cloud-Erweiterung aus und klicken Sie auf Starten.

Cloud-Erweiterung neu konfigurieren

Sie können eine Cloud-Erweiterung nach Bedarf neu konfigurieren, einschließlich der Anmeldedaten, Edge-Netzwerk-Tags und Standard-Netzwerk-Tags für Arbeitslasten.

vCenter verwenden

  1. Wählen Sie im vSphere-Webclient Rechenzentrum > Velostrata > Cloud-Erweiterung neu konfigurieren aus.
  2. Wählen Sie die Cloud-Erweiterung aus.
  3. Folgen Sie der Anleitung unter Cloud-Erweiterung erstellen.