Google is committed to advancing racial equity for Black communities. See how.

Nutzungsbasierte Preisgestaltung

Plus: Jeden Monat ein Guthaben von 200 $ für Maps, Routes und Places
Kostenlose monatliche Nutzung im Wert von 200 $
Für die Anforderungen der meisten Nutzer reicht das monatliche Guthaben von 200 $ völlig aus. Sie können auch die maximale tägliche Nutzung beschränken, um einen unerwarteten Anstieg zu vermeiden.
Nur bezahlen, was tatsächlich genutzt wird
Unsere Preisgestaltung ist bedarfsgerecht und es gibt keine Verpflichtungen, Kündigungsgebühren oder Nutzungsbeschränkungen. Außerdem ist Maps für Mobilgeräte kostenlos.
Wir unterstützen Sie
Alle Kunden erhalten Google-Support und haben über die öffentliche Problemverfolgung von Stack Overflow und der Google Maps API Zugang zum Community-basierten Support für Entwickler. Wir bieten auch gestaffelten Support durch Experten an – auf Wunsch rund um die Uhr.

Preise für Unternehmenskunden

Großen Unternehmen oder Start-ups, die sich für Mengenrabatte oder branchenspezifische Lösungen interessieren, bieten wir Folgendes:
  • Preisnachlässe für Maps, Routes und Places bei umfangreicher Nutzung der Produkte
  • Individuelle Branchenlösungen und Preisnachlässe für Gaming, Mitfahrdienste und Asset-Tracking bei umfangreicher Nutzung
  • Support durch Experten rund um die Uhr und Antworten innerhalb einer Stunde verfügbar
  • Unser weltweites Partnernetzwerk

oder mit Maps, Routes oder Places jetzt kostenlos loslegen.

FAQ



Kann ich sie vor dem Kauf testen? Was ist das monatliche Startguthaben in Höhe von 200 $ auf der Google Maps Platform?

Google Maps Platform bietet ein monatliches Startguthaben in Höhe von 200 $ für Maps, Routes und Places. Siehe Guthaben für Abrechnungskonten. Mit dem monatlichen Guthaben von 200 $ für Maps, Routes oder Places sind die Anwendungsfälle der meisten Nutzer komplett kostenlos. Ihnen werden erst Gebühren in Rechnung gestellt, wenn Ihre Nutzung 200 $ in einem Monat überschreitet.

Für Maps Embed API, Maps SDK for Android und Maps SDK for iOS bestehen zurzeit keine Nutzungsbeschränkungen und sie sind kostenlos. Die Nutzung der API oder SDKs wird nicht auf Ihr monatliches Guthaben von 200 $ angerechnet.

Kann ich das kostenlose Testguthaben in Höhe von 300 $ von Google Cloud Platform mit der Google Maps Platform nutzen?

Ja, das ist möglich. Siehe Guthaben für Abrechnungskonten. Für andere Guthaben gelten möglicherweise Einschränkungen. Siehe Abrechnung für Google Maps Platform.

Warum benötige ich eine Kreditkarte oder ein Rechnungskonto? Wie kann ich sicher sein, dass mir keine Kosten berechnet werden?

Wir bitten Sie um Angaben zu Ihrer Kreditkarte bzw. Ihrem Rechnungskonto, um etwaige Beträge abzudecken, die Ihnen bei einer Nutzung über Ihr monatliches Startguthaben von 200 $ hinaus entstehen. Sie können Kontingente oder Limits für Ihre täglichen Anfragen festlegen, um zu verhindern, dass bei einer unerwartet starken Nutzung Ihr Budget überschritten wird oder Sie eine unerwartete Rechnung erhalten. Weitere Informationen zum Festlegen von Tageslimits finden Sie unter Abrechnung für Google Maps Platform.

Was ist eine Anfrage?

Anfragen können entweder Aufrufe an die API oder Ladeereignisse für Karten oder Panoramen sein. Benutzerinteraktionen wie Zoomen oder Schwenken werden nicht berechnet. Siehe Abrechnung für Google Maps Platform.

Welche Preise gelten, nachdem ich das monatliche Startguthaben aufgebraucht habe?

Nähere Preisinformationen zu Maps, Routes und Places finden Sie unter Abrechnung für Google Maps Platform.

Wie kann ich meine monatliche Gesamtrechnung schätzen?

Sehen Sie sich die Preisliste an und schätzen Sie dann Ihre monatlichen Kosten mit der Preis- und Nutzungsübersicht.

Habe ich Anspruch auf Mengenrabatte?

Bei einer Nutzung von mehr als 100.000 Anfragen pro Monat erhalten Sie automatisch einen Rabatt von 20 %. Unternehmen mit einem hohen Nutzungsvolumen von mehr als 500.000 Anfragen pro Monat sollten sich für Mengenrabatte, Kundensupport für Unternehmen und/oder Offlineverträge mit uns in Verbindung setzen.

Gibt es Sonderpreise für Non-Profit-Organisationen?

Google Maps Platform-Guthaben sind für anspruchsberechtigte Non-Profit-Organisationen, Start-ups, Netzwerke zur Katastrophenhilfe und Medienunternehmen verfügbar. Hier erfahren Sie, wie Sie einen Antrag stellen.

Wie können vorhandene Kunden ihre Rechnung und ihre Nutzung verstehen?

Siehe Abrechnung für Google Maps Platform. Ihre aktuelle Nutzung finden Sie in der Google Cloud Platform Console.

Welche Währungen sind verfügbar?

Alle Preise werden in US-Dollar angezeigt. Der Preis wird für die Abrechnung in Ihre Landeswährung umgerechnet. Hier finden Sie eine Liste der unterstützten Landeswährungen.

Wie erhalte ich einen API-Schlüssel?

Klicken Sie auf die Schaltfläche Jetzt starten und führen Sie den Vorgang zum Abrufen Ihres API-Schlüssels aus. Ihr API-Schlüssel funktioniert für jede der APIs in jedem von Ihnen aktivierten Produkt (Maps, Routes oder Places). Über die Google Cloud Platform Console können Sie ebenfalls einen API-Schlüssel abrufen.

Welche APIs werden durch das jeweilige Produkt aktiviert?

Wenn Sie auf die Schaltfläche Jetzt starten klicken, werden Sie aufgefordert, ein oder mehrere Produkte auszuwählen (Maps, Routes und/oder Places). Jedes ausgewählte Produkt (Maps, Routes oder Places) aktiviert einen Satz von APIs. Sie können so viele der folgenden APIs nutzen, wie gewünscht:

  • Maps: Maps SDK for Android, Maps SDK for iOS, Maps JavaScript API, Maps Static API, Street View API, Maps Embed API.
  • Routes: Maps JavaScript API, Directions API, Distance Matrix API, Roads API.
  • Places: Places API, Places Library, Maps JavaScript API, Geocoding API, Geolocation API, Time Zone API, Elevation API.
Welche anderen Anwendungsfälle unterstützt die Google Maps Platform?

In unserer API-Auswahl finden Sie eine Liste der gängigsten Anwendungsfälle, anhand derer Sie die am besten geeignete API für Ihren Anwendungsfall ermitteln können.

Google Maps Platform aktivieren

Wir führen Sie durch einige Schritte, die zum Aktivieren von APIs bzw. zum Einrichten der Abrechnung erforderlich sind:

  1. Produkt(e) auswählen
  2. Projekt auswählen
  3. Abrechnung einrichten

Mit benutzerdefinierten Karten die Welt darstellen.

Nutzern den besten Weg von A nach B zeigen.

Nutzern helfen, die Welt zu entdecken.

Weiter