Empfohlene Inhalte für CI/CD

Kurzanleitung
Mit Cloud Build ein Docker-Image erstellen und das Image in die Container Registry verschieben.
Lösung
In dieser Anleitung erfahren Sie, wie Sie eine Continuous-Delivery-Pipeline mit Jenkins und GKE einrichten.

Kurzanleitungen

Jetzt mit Continuous Integration und Continuous Delivery auf der Google Cloud Platform starten.
Kurzanleitung
Mit Google Cloud Build ein Docker-Image erstellen und das Image in die Google Container Registry verschieben.
Kurzanleitung
Mit Cloud Build können Sie ein Go-Binärprogramm erstellen und das Binärprogramm in Google Cloud Storage übertragen.
Kurzanleitung
Kurzanleitung zur Automatisierung von App Engine-Bereitstellungen mit Cloud Build und Cloud Source Repositories.

Codelabs

Codelab
In diesem Lab erfahren Sie, wie Sie mit Google Cloud Build eine Continous-Delivery-Pipeline für GKE einrichten.
Codelab
Jede Komponente muss gemäß Ihren Best Practices und Standards erstellt, getestet und freigegeben werden. Außerdem darf nur autorisierte Software in Ihrer Produktionsumgebung bereitgestellt werden.
Codelab
Grundlagen von CI/CD mit diesem Google Cloud Build GitHub-Repository.
Hier finden Sie Best Practices wie die Bereitstellung, Umsetzung und das automatische Rollback von Anwendungen in Kubernetes mithilfe von Spinnaker.

CI/CD-Lösungen

Weitere Informationen über CI/CD-Lösungen.
Lösung
Hier finden Sie Best Practices für das automatische und konsistente Erstellen, Testen und Aktualisieren Ihrer Anwendungen unter Verwendung von Jenkins mit Google Kubernetes Engine.
Lösung
Sorgen Sie dafür, dass der gesamte neue App Engine-Code automatisch auf Fehler geprüft wird. Verwenden Sie dazu diese Continuous-Integration-Lösung mit Jenkins und Travis CI.
Kurzanleitung
Erstellen Sie ein Jenkins-Continuous-Integration-System, um Builds mit On-Demand-Agents von Jenkins in Compute Engine auszuführen.
Erstellen Sie mit Google Kubernetes Engine, Cloud Source Repositories, Cloud Build und Spinnaker eine Continuous-Delivery-Pipeline, die Build-, Test- und Bereitstellungsprozesse automatisch auslöst.