Monitoring-Dashboard

Auf dieser Seite finden Sie Informationen zum vordefinierten Monitoring-Dashboard von Cloud DNS.

Rufen Sie in der Google Cloud Console die Seite Dashboards auf, um auf das Dashboard zuzugreifen.

Cloud DNS-Monitoring-Dashboard.
Cloud DNS-Monitoring-Dashboard (zum Vergrößern klicken)

Im Cloud DNS-Monitoring-Dashboard können Sie Diagramme für DNS-Abfragen aufrufen und Daten für Fehlerrate, QPS und Latenz für das 99. Perzentil anzeigen.

Auf der Seite „Monitoring“ können Sie auswählen, wie die Daten dargestellt werden.

Monitoring-Seite der Google Cloud Console.
Monitoring-Seite der Google Cloud Console (zum Vergrößern klicken)

Für die folgenden (und weitere) Aktionen klicken Sie rechts oben in einem Diagramm auf Menü:

  • Im Metrics Explorer aufrufen. Dadurch können Sie das Diagramm im Metrics Explorer öffnen, damit Sie die Eingabeparameter nach Bedarf bearbeiten und mit den Daten experimentieren können. Die Inhalte des Diagramms im eigentlichen Dashboard bleiben unverändert.
  • Diagrammlegende einblenden. Auf diese Weise können Sie eine Legende anzeigen, die jede Linie im Diagramm beschreibt.
  • Statistikmodus anzeigen. Auf diese Weise können Sie ein Diagramm mit mehr Linien anzeigen, die zusätzliche Statistiken zu den Daten enthalten. Beispielsweise werden in den Diagrammen der Latenz für das 99. Perzentil auch der Mittelwert, der Median und das fünfte Perzentil angezeigt.

Im Menü oben rechts auf der Seite können Sie die Zeitskala der Diagramme anpassen.