Sehen Sie sich den Data Cloud Summit on demand an und informieren Sie sich über die neuesten Innovationen in den Bereichen Analyse, KI, BI und Datenbanken.

Weiter zu

Dataplex

Befreien Sie sich von Datensilos mit der intelligenten Datenstruktur von Dataplex, die es Unternehmen ermöglicht, ihre Daten über Data Lakes, Data Warehouses und Data Marts hinweg mit konsistenten Kontrollen zentral zu verwalten, zu überwachen und zu steuern, um so den Zugriff auf vertrauenswürdige Daten zu ermöglichen und Analysen in großem Umfang durchzuführen.

  • Einheitliche, auf Metadaten basierende Datenverwaltung über einen zentralen Überblick 

  • Zentralisierte Sicherheit und Governance ermöglichen verteilte Inhaberschaft mit globaler Kontrolle

  • Integrierte Data Intelligence, um verteilte Daten ohne Datenverschiebung zu vereinheitlichen

  • Eine offene Plattform mit Unterstützung für Open-Source-Tools und eine robuste Partner-Umgebung  

Vorteile

Wahlfreiheit

Nutzen Sie die Freiheit, Daten dort zu speichern, wo Sie wollen, zum besten Preis und mit der besten Performance. Wählen Sie die besten Analyse-Tools, Open Source oder cloudnativ, um den gesamten Analyse-Lebenszyklus zu beschleunigen.

Intelligente Automatisierung

Die integrierte Data Intelligence-Technologie nutzt die branchenführenden KI-/ML-Funktionen von Google, um die Datenerkennung, die Metadatenerfassung, die Daten-Lebenszyklusverwaltung und die Datenqualität zu automatisieren und so die Verwaltungskosten zu senken.

Einheitliche Governance

Ermöglichen Sie die Standardisierung und Vereinheitlichung von Metadaten, Sicherheitsrichtlinien, Governance und Datenklassifizierung für die Konsistenz über alle verteilten Daten hinweg.

Wichtige Features

Wichtige Features

Zentralisierte Sicherheit und Governance

Zentrale Richtlinienverwaltung, Monitoring und Prüfung für Datenautorisierung und -klassifizierung. Verteilte Dateninhaberschaft mit globalem Monitoring und Governance über Daten und zugehörige Artefakte einschließlich Modelle für maschinelles Lernen hinweg. 

Metadatenverwaltung

Automatisieren Sie die Datenerkennung, -klassifizierung, -schemaerkennung, das Ernten von Metadaten und die Registrierung von strukturierten, semistrukturierten und unstrukturierten Daten in Datensilos mit integrierter Data Intelligence. Greifen Sie bequem auf eine Vielzahl von Analyse- und Data-Science-Tools zu.

Datenqualität

Automatisieren Sie die Datenqualität über verteilte Daten hinweg und ermöglichen Sie einen unmittelbaren Zugriff auf vertrauenswürdige Daten. Heben Sie die Datenqualität in Ihre DataOps ein.

Verwaltung des Datenlebenszyklus

Mithilfe von Dataplex-Lakes und Datenzonen können Sie Ihre Daten, die mehrere Speicherdienste umfassen, logisch in unternehmensspezifischen Domains organisieren. Daten mit einem Klick verwalten, auswählen, eingrenzen und archivieren. 

Für verteilte Daten entwickelt

Vereinheitlichen Sie Ihre Daten ohne Verschiebung oder Duplizierung. Lassen Sie Ihre Daten dort, wo sie sind, um die Kosten zu minimieren und die Leistung zu maximieren.

Kunden

Von Kunden lernen, die Dataplex nutzen

Snap

„Petabyte von Daten sind auf Google Cloud gespeichert, auf die täglich von Tausenden internen Nutzern zugegriffen wird. Mit Dataplex können wir eine unternehmensdomain-spezifische, Self-Service-Datenplattform für verteilte Daten bereitstellen, mit dezentralisierter Daten-Inhaberschaft, aber zentralisierter Governance und Sichtbarkeit. Wir freuen uns sehr, Dataplex als zentrale Komponente für das Erstellen eines einheitlichen Daten-Mesh-Netzwerks für alle unsere Analysedaten zu nutzen.“

Saral Jain, Director of Engineering, Snap Inc

Das ist neu

Sie möchten mehr über Dataplex erfahren?

Dokumentation

Dokumentation

Google Cloud Basics
Funktionsweise von Dataplex

Wenn Sie neue Datenquellen identifizieren, erfasst Dataplex die Metadaten sowohl von strukturierte als auch unstrukturierte Daten. Dabei kommen integrierte Datenqualitätsprüfungen zum Einsatz, um die Integrität zu verbessern.

Kurzanleitung
Erste Schritte mit Dataplex

Organisieren Sie Ihre in Lakes und Zonen gespeicherten Daten logisch und automatisieren Sie die Datenverwaltung und -Governance für diese Daten um Analysen im großen Maßstab zu ermöglichen.

Best Practice
Best Practices für Dataplex

Folgen Sie diesen Best Practices, um Ihre Dataplex-Erfahrung zu optimieren.

APIs und Bibliotheken
Cloud Dataplex-API

Mit der Dataplex API können Sie den Lebenszyklus von Data Lakes verwalten.

Anwendungsfälle

Anwendungsfälle

Anwendungsfall
Data-Mesh-Architektur erstellen

Erstellen Sie mit Dataplex eine unternehmensdomainspezifische Data-Mesh-Architektur übergreifend für Daten in Cloud Storage und BigQuery. Ermöglichen Sie dezentralisierte Dateninhaberschaft während Sie in Ihrem gesamten Unternehmen die Daten weiterhin zentral verwalten, überwachen und steuern sowie sie für eine Vielzahl von Analyse- und Data-Science-Tools sicher zugänglich machen. 

Preise

Preise

Die Dataplex-Preise basieren auf der „Pay as you go“-Nutzung, einschließlich:

– Dataplex-Verarbeitung (gemäß Data Compute Unit, DCU) zur Datenerkennung und explorativen Datenanalyse in Dataplex. 1 DCU ist mit 1 vCPU und 4 GB RAM vergleichbar.

– Dataplex Shuffle Storage (GB pro Monat), mit dem der Festplatten-Speicherbedarf abgedeckt wird, um die Datenexploration in Dataplex zu unterstützen.

Partner

Partnerschaften mit Branchenführern

Wir arbeiten mit branchenführenden Datenanalyseanbietern zusammen, damit Dataplex schnell in Ihre bestehenden Datenanalyselösungen integriert werden kann.