Cloud Data Fusion

Vollständig verwaltete, cloudnative Datenintegration in jeder Größenordnung.

Neukunden erhalten eine Gutschrift von 300 $ für Google Cloud während der ersten 90 Tage. Die ersten 120 Stunden der Pipelineentwicklung pro Monat und Konto sind für Kunden kostenlos.

Kostenlos testen
  • action/check_circle_24pxErstellt mit Sketch.

    Visuelle Point-and-Click-Benutzeroberfläche zum codefreien Bereitstellen von ETL- bzw. ELT-Pipelines

  • action/check_circle_24pxErstellt mit Sketch.

    Umfangreiche Bibliothek mit über 150 vorkonfigurierten Connectors und Transformationen ohne zusätzliche Kosten

  • action/check_circle_24pxErstellt mit Sketch.

    Nativ integrierte erstklassige Google Cloud-Dienste

  • action/check_circle_24pxErstellt mit Sketch.

    Durchgängige Data-Lineage für die Analyse von Ursache und Wirkung

  • action/check_circle_24pxErstellt mit Sketch.

    Mit einem Open-Source-Kern (CDAP) für Pipeline-Portabilität erstellt

Vorteile

Technische Engpässe vermeiden und die Produktivität steigern

Dank der intuitiven Drag-and-drop-Benutzeroberfläche, vordefinierten Connectors und dem Self-Service-Modell der codefreien Datenintegration von Data Fusion werden Engpässe durch mangelndes Fachwissen beseitigt. So können Sie schneller Erkenntnisse gewinnen.

Niedrigere Gesamtbetriebskosten für die Pipeline

Mit seinem serverlosen Ansatz, der die Skalierbarkeit und Zuverlässigkeit von Google-Diensten wie Dataproc nutzt, bietet Data Fusion die besten Datenintegrationsmöglichkeiten bei geringeren Gesamtbetriebskosten.

Mit einem Data-Governance-Fundament erstellt

Mit integrierten Funktionen wie durchgängiger Data-Lineage, Integrationsmetadaten und cloudnativen Sicherheits- und Datenschutzdiensten unterstützt Data Fusion Teams bei der Ursachen- bzw. Wirkungsanalyse sowie der Compliance.

Wichtige Features

Wichtige Features

Open-Core-Ansatz für die Einbindung in die Hybrid- und Multi-Cloud

Data Fusion basiert auf dem Open-Source-Projekt CDAP. Mit diesem Open-Core-Ansatz ist bei den Nutzern für die Übertragbarkeit von Datenpipelines bestens gesorgt. Dank der umfassenden Einbindung von CDAP in lokale und öffentliche Cloud-Plattformen können Cloud Data Fusion-Nutzer Silos beseitigen und Einblicke gewinnen, die vorher nicht möglich waren.

Eingebunden in die branchenführenden Big-Data-Tools von Google

Die native Einbindung von Data Fusion in Google Cloud vereinfacht die Datensicherheit und sorgt für eine sofortige Verfügbarkeit der Daten zur Analyse. Ganz gleich, ob Sie einen Data Lake mit Cloud Storage und Dataproc pflegen, Daten für Data-Warehouse-Prozesse in BigQuery verschieben oder Daten transformieren, um sie in einem relationalen Speicher wie Cloud Spanner aufzubewahren – die Einbindung von Cloud Data Fusion ermöglicht eine schnelle und einfache Iteration.

Datenintegration durch Zusammenarbeit und Standardisierung

Cloud Data Fusion bietet vordefinierte Transformationen sowie die Möglichkeit, eine interne Bibliothek mit benutzerdefinierten Verbindungen und Transformationen zu erstellen, die validiert, gemeinsam genutzt und teamübergreifend wiederverwendet werden kann. Es bietet die Grundlage für auf Zusammenarbeit ausgerichtetes Data Engineering und erhöht die Produktivität. Das bedeutet weniger Warten auf ETL-Entwickler und Data Engineers und weniger Probleme mit der Codequalität.

Alle Features ansehen

Kunden

Kunden

Fallstudie: Star Media Group
Star Media Group wird mit Cloud Data Fusion zu einem interaktiven Unternehmen
Weiterlesen

Highlights

  • Transformation infolge des technologischen Wandels

  • Auslieferung personalisierter, relevanter Inhalte an die Verbraucher

  • Erfüllung der Vorgaben zur Kosteneffizienz und Skalierbarkeit

Branche

Dokumentation

Dokumentation

Tutorial
Cloud Data Fusion aktivieren

In dieser Anleitung wird erklärt, wie Sie die Cloud Data Fusion API für Ihr Google Cloud-Projekt aktivieren.

Tutorial
Cloud Data Fusion-Konzeptübersicht

Lernen Sie Konzepte und Funktionen von Cloud Data Fusion kennen.

Tutorial
Data Lineage ermitteln

In dieser Anleitung wird gezeigt, wie Sie Cloud Data Fusion für Data-Lineage, dem Ermitteln der Herkunft und Abstammung von Daten sowie deren Bewegung im Zeitverlauf, verwenden können.

Tutorial
JDBC-Treiber mit Cloud Data Fusion verwenden

Sie erfahren, wie Sie Java Database Connectivity (JDBC)-Treiber mit Cloud Data Fusion-Pipelines verwenden können.

Tutorial
Data Engineering in Google Cloud

In diesem viertägigen Präsenzkurs lernen Sie aus erster Hand, wie Sie Datenverarbeitungssysteme in Google Cloud planen und erstellen.

Anwendungsfälle

Anwendungsfälle

Anwendungsfall
Moderne, sicherere Data Lakes in Google Cloud

Cloud Data Fusion hilft Nutzern beim Erstellen skalierbarer, verteilter Data Lakes in Google Cloud durch die Integration von Daten aus in Silos unterteilten lokalen Plattformen. Kunden können die Skalierbarkeit der Cloud nutzen, um ihre Daten zu zentralisieren und somit größeren Nutzen aus ihnen zu ziehen. Die Self-Service-Funktionen von Cloud Data Fusion verbessern die Prozesstransparenz und senken die Gesamtkosten des operativen Supports.

Anwendungsfall
Agile Data Warehouses mit BigQuery

Mit Cloud Data Fusion können Organisationen ein besseres Verständnis ihrer Kunden gewinnen. Dazu werden Datensilos beseitigt und agile, cloudbasierte Data-Warehouse-Lösungen in BigQuery entwickelt. Die bewährte einheitliche Ansicht von Kundeninteraktionen und Kundenverhalten verbessert die Benutzerfreundlichkeit und steigert die Kundenbindung sowie den Umsatz pro Kunde.

Anwendungsfall
Einheitliche Analyseumgebung

Viele Nutzer möchten heute eine einheitliche Analyseumgebung für eine Vielzahl kostenintensiver lokaler Data-Marts erstellen. Durch die Verwendung zahlreicher nicht verbundener Tools sowie Behelfsmaßnahmen werden die Datenqualität und Sicherheit manchmal zu einer echten Herausforderung. Die große Vielfalt an Connectors, visuellen Oberflächen und Abstraktionen von Cloud Data Fusion rund um die Geschäftslogik hilft, die Gesamtbetriebskosten zu senken, die Self-Service-IT zu fördern und Routineaufgaben zu reduzieren und zu standardisieren.

Alle Features

Alle Features

Codefreier Self-Service Nutzer ohne technisches Fachwissen erhalten Zugriff auf eine codefreie, grafische Benutzeroberfläche mit Point-and-Click-Datenintegration. Hierdurch werden Engpässe vermieden.
Auf Zusammenarbeit ausgerichtetes Data Engineering Mit Cloud Data Fusion können Sie eine interne Bibliothek mit benutzerdefinierten Verbindungen und Transformationen erstellen, die innerhalb einer Organisation validiert, gemeinsam genutzt und wiederverwendet werden kann.
Google Cloud-nativ Die vollständig verwaltete cloudnative Architektur bringt Ihnen die Vorteile von Google Cloud: Skalierbarkeit, Zuverlässigkeit, Sicherheit und Datenschutz.
Sicherheit für Unternehmen Die Einbindung in Cloud Identity and Access Management (IAM), Private IP, VPC-SC und CMEK sorgt für Sicherheit im Unternehmen und mindert Risiken durch das Einhalten von Compliance und Datenschutz.
Metadaten und Herkunft in integrierten Datasets Sie können in integrierten Datasets nach technischen und geschäftlichen Metadaten suchen. Verfolgen Sie die Herkunft aller integrierten Datasets auf Feld- und Dataset-Ebene.
Nahtlose Vorgänge REST APIs, Zeitpläne, auf dem Pipeline-Status basierende Trigger, Logs, Messwerte und Monitoring-Dashboards vereinfachen die Ausführung in geschäftskritischen Umgebungen.
Umfassendes Integrationstoolkit Integrierte Connectors für viele moderne Systeme und Legacy-Systeme, codefreie Transformationen, Bedingungen und Vor-/Nachverarbeitung, Warnungen und Benachrichtigungen sowie Fehlerverarbeitung sorgen für eine umfassende und nutzerfreundliche Datenintegration.
Unterstützung von hybriden Umgebungen Open Source bietet Ihnen die Flexibilität und Portabilität zum Erstellen von standardisierten Datenintegrationslösungen in hybriden und Multi-Cloud-Umgebungen.

Preise

Preise

Die Preisermittlung für Cloud Data Fusion erfolgt nach Benutzeroberflächen-Instanzstunden und Dataproc-VMs. Die ersten 120 Stunden pro Monat und Konto sind in der Basic-Version kostenlos.

Version Preis pro Cloud Data Fusion-Instanzstunde Anzahl der gleichzeitig unterstützten Pipelines Anzahl der unterstützten Nutzer
Basic 1,80 $ Unbegrenzt Unbegrenzt
Enterprise 4,20 $ Unbegrenzt Unbegrenzt