Diese Seite wurde von der Cloud Translation API übersetzt.
Switch to English

GKE Explorer verwenden

Auf GKE Explorer zugreifen

Wenn Sie Google Cloud zum Hosten Ihrer Kubernetes-Ressourcen verwenden, finden Sie den GKE Explorer als Bereich, der über den Kubernetes Explorer in der Cloud Code-Ansicht aufgerufen werden kann. Kubernetes Explorer-Symbol) eignet sich, um grundlegende GKE-Aufgaben wie das Aufrufen vorhandener Cluster (Standard und Autopilot) zu erfüllen, neue Standardcluster zu erstellen und aktive Cluster festzulegen.

Im GKE Explorer können Sie folgende Aufgaben ausführen:

  • Plussymbol Neuen Standardcluster erstellen
  • Anpinnen-Symbol Projekt anpinnen
  • Aktualisierungssymbol GKE Explorer aktualisieren
  • Abmeldesymbol Vom Cloud SDK abmelden
  • Cluster löschen (durch Rechtsklick auf einen Cluster)
  • Aktiven Cluster festlegen (durch Rechtsklick auf einen Cluster)

    GKE Explorer-Ansicht mit beschrifteten Schaltflächen

Für anspruchsvollere Aufgaben öffnen Sie den Cluster in der Google Cloud Console über das Symbol neben der Clusterliste im Explorer Symbol zum Öffnen in der Cloud Console.