Diese Seite wurde von der Cloud Translation API übersetzt.
Switch to English

Kurzanleitung: Kubernetes-Anwendung ausführen

Auf dieser Seite werden die ersten Schritte mit Cloud Code beschrieben.

Sie richten eine neue Kubernetes-Anwendung mit einer Startvorlage "Hello World" ein, erstellen einen Cluster, führen Ihre Anwendung in diesem Cluster aus, beheben Fehler im ausgeführten Code, rufen Logs aus Ihrer Live-Anwendung auf und stellen außerdem eine Verbindung zwischen einem Terminal und Ihrem ausgeführten Container her.

Hinweis

  1. Melden Sie sich bei Ihrem Google-Konto an.

    Wenn Sie noch kein Konto haben, melden Sie sich hier für ein neues Konto an.

  2. Wählen Sie in der Google Cloud Console auf der Seite der Projektauswahl ein Google Cloud-Projekt aus oder erstellen Sie eines.

    Zur Projektauswahl

  3. Die Abrechnung für das Cloud-Projekt muss aktiviert sein. So prüfen Sie, ob die Abrechnung für Ihr Projekt aktiviert ist.

Interaktives Tutorial

Wenn Sie lieber diese Kurzanleitung verwenden möchten, starten Sie die Schritt-für-Schritt-Anleitung für Cloud Shell durch Klicken auf die Schaltfläche unten.

Interaktive Anleitung starten.

Nächste Schritte