Diese Seite wurde von der Cloud Translation API übersetzt.
Switch to English

Neue Anwendung aus einer benutzerdefinierten Vorlage erstellen

Nachdem Sie Ihr Vorlagen-Repository eingerichtet haben (oder eines für Sie eingerichtet wurde), können Sie damit beginnen, Anwendungen mit diesen Vorlagen zu erstellen.

Alternativ können Sie das Cloud Code-Beispiel-Repository importieren, um die benutzerdefinierte Vorlage zu testen. Damit Sie besser verstehen, wie benutzerdefinierte Vorlagen-Repositories eingerichtet werden, sollten Sie zuerst versuchen, das Repository zu verwerfen und seine Struktur und den Inhalt vor dem Importieren zu ändern. Dazu erstellen Sie neue Vorlagen im Repository oder ändern den Quellcode, um eigene Versionen der Anwendungen "Hello World" oder die benutzerdefinierten Kubernetes-Vorlage zu erstellen.

Anwendung aus einer importierten Vorlage erstellen

So erstellen Sie eine neue Anwendung mithilfe einer der Vorlagen aus Ihrem Vorlagen-Repository:

  1. Kopieren Sie die Git-URL des Vorlagen-Repositorys, das Sie verwenden möchten.

  2. Rufen Sie die Seite mit den Einstellungen für benutzerdefinierte Vorlagen unter Datei > Einstellungen > Cloud Code > Benutzerdefinierte Vorlagen oder auf Mac OS X, IntelliJ IDEA > Preferences (Einstellungen) > Cloud Code > Custom Templates (Benutzerdefinierte Vorlagen)

    Seite mit benutzerdefinierten Vorlagen für Anwendungsvorlagen mit Tabelle, Spalten, Repository-URL und Branch

  3. Klicken Sie auf das Pluszeichen +, um das Dialogfeld "Benutzerdefinierte Anwendungsvorlagen" zu öffnen.

  4. Geben Sie die zuvor kopierte Git-URL in das Feld "Repository-URL" ein und klicken Sie dann auf Weiter.

    Die URL in diesem Beispiel hat das HTTPS-GitHub-Format: https://github.com/username/repo-name.git.

    Git-URL mit HTTPS-Format-URL: https://github.com/GoogleCloudPlatform/cloud-code-samples.git

  5. Klicken Sie auf Hinzufügen, um bei Bedarf die Verwendung des Repositorys in Ihrer IDE zu autorisieren und das Vorlagen-Repository Ihrer IDE hinzuzufügen.

  6. Wenn das Hinzufügen der Repositories erfolgreich abgeschlossen wurde, sollte in der Spalte "Status" der Tabelle mit Vorlagen-Repositories ein grünes Häkchen angezeigt werden. Das Feld "Branch" wird automatisch mit dem Standardzweig des Repositorys gefüllt. Um den Branch zu bearbeiten, wählen Sie das Projekt aus und klicken Sie auf die Schaltfläche "Bearbeiten" der Tabelle.

    Wenn in der Spalte "Status" ein Warnsymbol angezeigt wird, bewegen Sie den Mauszeiger über das Symbol, um weitere Informationen zu erhalten, warum Ihr Repository nicht gültig ist. Anschließend können Sie Ihr Repository entsprechend aktualisieren und den Status des Repositorys in Ihrer IDE prüfen, indem Sie auf die Schaltfläche "Aktualisieren" der Tabelle klicken.

    Seite mit Repositories für benutzerdefinierte Vorlagen für neu hinzugefügtes Repository in der Tabelle mit einem grünen Häkchen

  7. Erstellen Sie ein neues Projekt unterDatei >Offenen Test >Neues Projekt auf.

  8. Wählen Sie Cloud Code: Custom (Cloud Code: Benutzerdefiniert) als den zu erstellenden Projekttyp aus und wählen Sie eine Vorlage aus der Liste der verfügbaren benutzerdefinierten Vorlagen aus. Klicken Sie auf Weiter, um fortzufahren.

    Liste der benutzerdefinierten Vorlagen beim Erstellen einer neuen Cloud Code-App

  9. Wähle einen Namen und den Speicherort für die neue App aus.

    Nachdem Sie auf Finish (Fertigstellen) geklickt haben, erstellt Cloud Code Ihre Anwendung mit der ausgewählten Vorlage und öffnet sie zur Verwendung.

Support

Wenn Sie uns Feedback geben möchten, können Sie Probleme auf GitHub melden oder eine Frage in Stack Overflow stellen.