Certificate Authority ServiceBeta

Vereinfachen Sie die Bereitstellung und Verwaltung privater Zertifizierungsstellen, ohne die Infrastruktur verwalten zu müssen.

Dokumentation für dieses Produkt ansehen

Übersicht

Certificate Authority Service ist ein hochverfügbarer, skalierbarer Google Cloud-Dienst, mit dem Sie die Bereitstellung, Verwaltung und Sicherheit privater Zertifizierungsstellen (Certificate Authorities, CAs) vereinfachen, automatisieren und anpassen können.

Das ist neu

Einfachere Bereitstellung und Verwaltung

Vereinfachen Sie die Bereitstellung, Verwaltung und Sicherheit Ihrer Unternehmens-PKI mit einem Cloud-Dienst, der Ihnen ermöglicht, zeitaufwendige, riskante und fehleranfällige Infrastrukturaufgaben zu automatisieren. So können Sie sich auf wichtigere Projekte konzentrieren.

Passend für Sie

Sie können Certificate Authority Service an Ihre Anforderungen anpassen: Konfigurieren Sie eigene Zertifizierungsstellen und Zertifikate, setzen Sie detaillierte Zugriffskontrollen durch, automatisieren Sie häufige Aufgaben mit APIs und binden Sie den Dienst in Ihre vorhandenen Systeme ein.

Auf Unternehmen zugeschnitten (GA-Release)

Sie können ganz beruhigt sein, denn Certificate Authority Service ist hochverfügbar, skalierbar, überprüfbar und unterliegt einem SLA. So können Sie mit erweiterten Hardware- und Software-Sicherheitskontrollen für Compliance sorgen.

Features

In wenigen Minuten bereitstellen

Das Bereitstellen einer eigenen Zertifizierungsstelle dauert Tage oder sogar Wochen. Mit Certificate Authority Service lässt sich eine private Zertifizierungsstelle dagegen innerhalb weniger Minuten erstellen. Nutzen Sie beschreibende RESTful APIs, um auch ohne umfangreiche PKI-Kenntnisse Zertifikate zu erwerben und zu verwalten.

Auf wichtigere Aufgaben konzentrieren

Verschieben Sie zeitaufwendige Aufgaben wie Hardwarebereitstellung, Infrastruktursicherheit, Softwarebereitstellung, Hochverfügbarkeitskonfigurationen, Notfallwiederherstellung oder Back-ups in die Cloud.

Pay as you go

Mit „Pay as you go“-Preisen und ohne Kapitalaufwand können Sie Ihre Gesamtbetriebskosten senken und die Lizenzierung vereinfachen. Wenn der Dienst allgemein verfügbar ist, zahlen Sie nur für das, was Sie tatsächlich nutzen.

An Ihre Anforderungen anpassen

Konfigurieren Sie unter anderem die Stamm-CA – ob lokal oder in der Cloud –, benutzerdefinierte Schlüsselgrößen und Algorithmen sowie den Standort (Region) der Zertifizierungsstelle, um sowohl für einfache als auch komplexe Anwendungsfälle gerüstet zu sein.

Ganz nach Wunsch verwalten

Sie können private CAs und Zertifikate so verwalten, automatisieren und einbinden, wie es für Sie am praktischsten ist: über APIs, die gcloud-Befehlszeile oder die Cloud Console.

Detaillierte Zugriffskontrollen durchsetzen

Definieren Sie mit Cloud IAM und VPC Service Controls (GA-Release) detaillierte, kontextsensitive Zugriffskontrollen sowie virtuelle Sicherheitsbereiche für Certificate Authority Service.

Schlüssel in einem HSM schützen

Speichern Sie Ihre CA-Schlüssel mit Cloud HSM. Dieser Dienst entspricht FIPS 140-2 Level 3 und ist in verschiedenen Regionen in Amerika, Europa und dem asiatisch-pazifischen Raum verfügbar.

Nutzeraktivitäten prüfen

Cloud-Audit-Logs liefern Ihnen manipulationssichere Logs, aus denen Sie genau ersehen können, wer was wann und wo getan hat.

Vertrauensvoll skalieren (GA-Release)

Sie können sich auf den Dienst verlassen, denn er bietet einen hohen Abfragedurchsatz, kann Millionen von Zertifikaten ausstellen und unterliegt einem für Unternehmen geeigneten SLA (GA-Release).

Preise

Wenn Certificate Authority Service allgemein verfügbar ist, werden die Preise veröffentlicht.

Gleich loslegen

Profitieren Sie von einer Gutschrift über 300 $, um Google Cloud und mehr als 20 „Immer kostenlos“-Produkte kennenzulernen.

Benötigen Sie Hilfe beim Einstieg?
Unterstützung durch Google Cloud-Partner

Einige auf dieser Seite erwähnte Produkte oder Features befinden sich in der Betaphase. Weitere Informationen zu unseren Markteinführungsphasen finden Sie hier.