Identität & Sicherheit

Gemeinsame Innovation für die digitale Transformation Deutschlands

#partners.jpg

Die konsequente Unterstützung der nächsten Wachstumsphase europäischer Unternehmen und Organisationen ist unsere Mission bei Google Cloud. Deutschland zählt zu den größten und am besten vernetzten Volkswirtschaften. Derzeit durchläuft das Land eine digitale Transformation, die durch die Nutzung von Cloud-Diensten ermöglicht wird. Um diese Transformation mitzugestalten, haben wir im August Investitionen in Höhe von rund einer Milliarde Euro in die Cloud-Infrastruktur und grüne Energie in Deutschland bis 2030 angekündigt

In Deutschland und ganz Europa erwarten Organisationen von Cloud-Lösungen, dass diese ihre Anforderungen in puncto Sicherheit, Datenschutz und digitaler Souveränität erfüllen, ohne Funktionalität oder Innovationsfähigkeit einzuschränken. Dazu haben wir im September die Initiative „Cloud. Nach europäischen Maßstäben.“ initiiert und sind im Rahmen dieses Programms eine langfristige, strategische Partnerschaft mit T-Systems eingegangen, um ein souveränes Cloud-Angebot für den öffentlichen und privaten Sektor in Deutschland zu schaffen.

Basierend auf unseren Investitionen und dieser Partnerschaft möchten wir heute unsere nächsten Schritte aufzeigen, um die nachhaltige digitale Transformation in Deutschland voranzutreiben. Gemeinsam mit T-Systems werden wir ein ehrgeiziges Co-Innovation-Programm starten, in dessen Rahmen wir gemeinsam Lösungen rund um die Souveräne Cloud und digitale Transformation entwickeln. Auf diese Weise möchten wir hiesige Cloud-Kunden dabei unterstützen, ihre Innovationskraft und Wettbewerbsfähigkeit zu stärken.

München – Heimat digitaler Innovation auf globalem Niveau

Dem Standort München kommt hierbei besondere Bedeutung zu – wie auch in den vergangenen fünfzehn Jahren der Unternehmensgeschichte von Google und Google Cloud in Bayern: Seit der Eröffnung im Jahr 2006 ist unser Münchner Software-Entwicklungszentrum zu einer von Googles technologischen Haupt-Standorten in Europa geworden. Über 1.500 Mitarbeiter*innen von Google sind heute im Münchner Arnulfpark, an unserem größten Standort in Deutschland, tätig. Auch unser globales Google Safety Engineering Center (GSEC) ist hier angesiedelt. Dort werden robuste Datenschutz- und Sicherheitslösungen für Milliarden von Google-Nutzer*innen entwickelt. Angesichts der Kompetenz in den Bereichen Datensicherheit und Datenschutz war die Ansiedlung der Cloud Co-Innovation-Initiative an diesem Standort nur folgerichtig.

Der Freistaat Bayern und seine Landeshauptstadt können auch im kommenden Jahrzehnt ein Zentrum der digitalen Transformation sein. Region und Stadt warten mit einem großen digitalen Ökosystem auf, das etablierte und neue Branchenführer aus etlichen Industrien, einen dynamischen Technologiesektor sowie erstklassige Hochschul- und Forschungseinrichtungen vereint.

Dieses Umfeld bietet ideale Voraussetzungen für unser Google Cloud Co-Innovation Center, welches seinen Platz in unseren Büroflächen an der Westhof-Seite des Arnulfpost-Quartiers finden wird. Das Co-Innovation Center wird in den kommenden Monaten eröffnet und künftig die Rolle eines Zentrums für digitale Innovationen im Herzen der bayerischen Hauptstadt einnehmen.

Dr. Markus Söder, Bayerischer Ministerpräsident, hierzu: „Isar-Valley meets Silicon-Valley: In Digitalisierung liegt die Zukunft. Google Cloud und T-Systems starten in Bayern eine globale Partnerschaft für Cloud Computing. Damit wächst München weiter als einer der führenden IT-Standorte weltweit. Mit der Hightech Agenda fördert Bayern Technologie, Digitalisierung und Super-Tech mit insgesamt 3,5 Mrd. Euro. Wir schaffen 13.000 neue Studienplätze und 1.000 Professuren, davon allein 100 für KI.“

Dr. Markus Söder, Minister-President of Bavaria.jpg
Dr. Markus Söder, Bayerischer Ministerpräsident, und Judith Gerlach, Bayerische Staatsministerin für Digitales, im Gespräch mit Thomas Kurian, CEO Google Cloud (im Bildschirm unten rechts), Adel Al-Saleh, CEO T-Systems, und Dr. Maximilian Ahrens, CTO T-Systems (im Bildschirm unten links), sowie Dr. Wieland Holfelder, Vice President Engineering Google Cloud (im Bildschirm oben rechts). Bildnachweis: © Bayerische Staatskanzlei

Co-Innovation auf einem souveränen Fundament 

Zusammen mit T-Systems, einem Unternehmen, das in München schon seit langem Innovationstreiber ist, werden wir das Co-Innovation Center nutzen, um:

  • an neuen Lösungen für unsere gemeinsamen Kunden zu arbeiten, wobei wir deren Nachhaltigkeits- und Transformationszielen besondere Aufmerksamkeit schenken,
  • eine Umgebung zu schaffen, die Top-Talente für die Cloud-Entwicklung in Deutschland anzieht und hervorbringt, und
  • das Fundament für zukünftige souveräne Lösungen im großen Maßstab zu schaffen, welche die Wettbewerbsfähigkeit und die Dynamik der digitalen Transformation deutschlandweit stärken.

Das Co-Innovation Center wird auch Programme für den Kompetenzausbau unter Cloud-Kunden und -Partnern anbieten, um die digitale Transformation insgesamt zu unterstützen.

Dr. Maximilian Ahrens, CTO bei T-Systems, unterstreicht: „Wir freuen uns, dass Co-Innovation als zentraler Baustein unserer Partnerschaft in München zum Leben erweckt wird. Vertrauen ist ein zentraler Grundwert für T-Systems, genauso wie es Innovation für Google Cloud ist. Co-Innovation entlang dieser Werte bringt uns in eine einzigartige Position, mit unseren gemeinsamen Kunden in Deutschland deren wichtigste Souveränitätsanforderungen zu adressieren.“

Dazu werden T-Systems und Google Cloud hochqualifizierte Mitarbeiter*innen im Bereich Softwareentwicklung in München einstellen.

Ausblick

Die offizielle Eröffnung unseres Co-Innovation Centers wird Mitte 2022 stattfinden. Dr. Wieland Holfelder, seit langem Vice President Engineering und Site Lead in München, wird diese Google Cloud Engineering Initiativen leiten.

Gerade in der aktuellen Zeit halten wir es für wichtig, Brücken zu bauen, statt Mauern zu errichten, und gemeinsam bessere Technologien zu entwickeln – für Deutschland, Europa und darüber hinaus. Wir freuen uns schon darauf, unsere Kunden und Partner im neuen Center zu begrüßen während wir konstant daran arbeiten, mit Google Cloud die nachhaltige digitale Transformation zu unterstützen.