Google BigQuery Data Transfer Service Private Beta

Vollständig verwalteter Datenimportdienst für Google BigQuery

Kostenlos testen

SaaS-Daten automatisch in BigQuery verschieben

BigQuery Data Transfer Service automatisiert das Verschieben von Daten aus SaaS-Anwendungen in Google BigQuery nach einem festgelegten Zeitplan. Das Analyseteam kann den Grundstein für ein Data Warehouse legen, ohne eine einzige Codezeile schreiben zu müssen.

BigQuery Data Transfer Service

Mühelose Datenübermittlung

Dank BigQuery Data Transfer Service können Sie sich auf die Analyse Ihrer Daten konzentrieren. Sie können mit wenigen Klicks eine Datenübertragung einrichten. Nach der Konfiguration plant der Dienst automatisch regelmäßige Datenladevorgänge aus der Quellanwendung in BigQuery und stellt sicher, dass Sie im Handumdrehen die neuesten Daten haben. BigQuery Data Transfer Service ist flexibel – mit ihm können Sie die Daten mit Ad-hoc-Ladevorgängen für die vom Nutzer angegebenen Datumsbereiche aktualisieren.

Mühelose Datenübermittlung

Zur Analyse bereite Daten

BigQuery Data Transfer Service ruft Berichte aus öffentlich dokumentierten APIs der Quellanwendung ab und lädt sie direkt in BigQuery, sodass Sie sofort mit der Datenanalyse starten können. Für jede Quellanwendung deckt BigQuery Data Transfer Service die am häufigsten angeforderten Berichte ab.

Zur Analyse bereite Daten

Skalierte Datenübermittlung

BigQuery Data Transfer Service ist serverlos und übermittelt die Daten dank Autoscaling zeitgerecht gemäß Ihren Anforderungen. Sie können die Datenskalierung einfach uns überlassen und sich ganz auf die Auswertung der Informationen konzentrieren.

BigQuery Data Transfer Service ist serverlos

Immer auf dem neuesten Stand

BigQuery Data Transfer Service ist ein vollständig verwalteter Dienst. Wenn eine unterstützte Quellanwendung eine Änderung an den Berichten ankündigt, ruft der entsprechende BigQuery Data Transfer Service diese neu angekündigten Datenpunkte zur Analyse ab.

BigQuery Data Transfer Service ist ein vollständig verwalteter Dienst

Vorteile von BigQuery Data Transfer Service

Vollständig verwalteter Datenimportdienst für Google BigQuery

Keine Einrichtung erforderlich
BigQuery Data Transfer Service muss nicht bereitgestellt werden und kann über eine nutzerfreundliche Oberfläche konfiguriert werden. Dadurch kann jeder in Minutenschnelle Daten in BigQuery abrufen. Geben Sie die Kontoinformationen ein, überprüfen Sie den Zugriff und schon werden Daten in BigQuery angezeigt. So einfach ist das.
Konnektivität zu führenden Anwendungen
BigQuery Data Transfer Service unterstützt Berichte von AdWords, DoubleClick Campaign Manager und DoubleClick for Publishers sowie YouTube Content- und YouTube Channel Owner-Berichte.
Zuverlässige Datenübermittlung
BigQuery Data Transfer Service ist ein vollständig verwalteter Dienst. Daten werden nach Plan in BigQuery angezeigt, weitere Aktivitäten sind nicht erforderlich. Bei Datenausfällen oder verdächtigen Werten ist jederzeit eine Wiederherstellung über Verlaufsdaten möglich.
Automatische Upgrades
Wenn die Quellanwendung einen neuen Bericht ankündigt oder die Berichtsformate ändert, führen wir ein entsprechendes Upgrade Ihres Dienstes durch. Sie brauchen sich keine Gedanken mehr um Schemaaktualisierungen oder API-Versionsänderungen zu machen und können den Rest uns überlassen.
Partnernetzwerk
Google Cloud Platform-Partner haben verschiedene Integrationen für BigQuery entwickelt, damit Sie Ihre Daten einfach laden, verarbeiten und interaktiv darstellen können. Zu unseren Partnern gehören unter anderem Informatica, Talend, Segment, Tableau, Looker und Qlik.

"Zenith nutzt Google Cloud zum Erfassen von Impressions-, Klick- und Conversion-Daten von Google, DoubleClick und den Aviva-Websites. Nachdem zusätzliche Offlinesignale von Client- und anderen Datenquellen hinzugefügt wurden, wird dieser ganzheitliche Überblick zum Kundenverhalten mithilfe von maschinellem Lernen neu bewertet und als Feedback in DoubleClick Bid Manager und DS eingebracht, sodass wahrscheinlich effizientere Medienkäufe als durch das Einholen von Angeboten möglich werden. Dieses Closed-Loop-System hat zu einer 15%igen Verbesserung der Medieneffizienz für Aviva geführt."

– Ian Liddicoat, Global Head of Data, Technology & Analytics, Zenith
Beta: Dies ist ein Betarelease. Diese Funktion unterliegt keinem SLA und kann jederzeit ohne Ankündigung eingestellt oder nicht abwärtskompatiblen Änderungen unterzogen werden.

Ressourcen unterwegs überwachen

Projekte jetzt einfach in der Google Cloud Console App verwalten.