Hinweis: In den nächsten Monaten wird die App Engine-Dokumentationswebsite neu organisiert, um das Auffinden von Inhalten und die bessere Abstimmung mit den anderen Google Cloud-Produkten zu erleichtern. Es werden dieselben Inhalte verfügbar sein, aber die Navigation wird nun den restlichen Cloud-Produkten entsprechen.
Weiter zu

App Engine

Erstellen Sie monolithische serverseitig gerenderte Websites und bleiben Sie flexibel. Die App Engine unterstützt gängige Entwicklungssprachen und bietet verschiedene Entwicklertools.  

  • Websites mit App Engine bereitstellen, wie in dieser Kurzanleitung beschrieben

  • Mehr „echte“ Arbeitszeit für Entwickler – ohne Serververwaltung und Konfigurationsbereitstellungen

  • Mehr Agilität durch die Unterstützung gängiger Entwicklungssprachen und unterschiedlichster Entwicklertools

Wichtige Features

Wichtige Features

Sie können Ihre Anwendung in Node.js, Java, Ruby, C#, Go, Python oder PHP erstellen.

Vollständig verwaltet

In einer vollständig verwalteten Umgebung können Sie sich ganz auf das Schreiben von Code konzentrieren, während die Infrastruktur von der App Engine verwaltet wird.

Dokumentation

Dokumentation

Grundlagen zu Google Cloud
Die richtige App Engine-Umgebung auswählen

Hier erfahren Sie, wie Sie Ihre Anwendungen in App Engine in der flexiblen Umgebung und/oder in der Standardumgebung ausführen.

Grundlagen zu Google Cloud
App Engine-Standardumgebung

Hier erfahren Sie, wie Sie Anwendungen in der App Engine-Standardumgebung ganz einfach erstellen und bereitstellen und wie diese Anwendungen selbst unter hoher Last und mit großen Datenmengen zuverlässig ausgeführt werden.

Grundlagen zu Google Cloud
Flexible App Engine-Umgebung

Hier erfahren Sie, wie sich Entwickler mit App Engine auf ihr Fachgebiet konzentrieren können: Code schreiben.

Muster
Sie suchen nach anderen serverlosen Produkten?

Falls die gewünschte Laufzeit von App Engine nicht unterstützt wird, versuchen Sie es mit Cloud Run.

Alle Features

Alle Features

Gängige Sprachen Sie können Ihre Anwendung in Node.js, Java, Ruby, C#, Go, Python oder PHP erstellen.
Vollständig verwaltet In einer vollständig verwalteten Umgebung können Sie sich ganz auf das Schreiben von Code konzentrieren, während die Infrastruktur von App Engine verwaltet wird.
Leistungsstarke Tools zur Anwendungsdiagnose Mit Cloud Monitoring und Cloud Logging haben Sie den Status und die Leistungsfähigkeit Ihrer Anwendung immer unter Kontrolle. Mit Cloud Debugger und Error Reporting beheben Sie Programmfehler im Handumdrehen.
Versionsverwaltung für Anwendungen Sie können mühelos verschiedene Versionen Ihrer Anwendung hosten sowie Entwicklungs-, Test-, Staging- und Produktionsumgebungen erstellen.
Anwendungssicherheit Sie können Ihre Anwendung schützen, indem Sie mithilfe der App Engine-Firewall Zugriffsregeln festlegen. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, in Ihrer benutzerdefinierten Domain standardmäßig und ohne Extrakosten verwaltete SSL-/TLS-Zertifikate zu nutzen.
Dienste Nutzen Sie für Ihre Anwendung eine wachsende Zahl von Google Cloud-Diensten, darunter eine Reihe erstklassiger Tools für Cloud-Entwickler.

Preise

Preise

App Engine bietet günstige Preise, die entsprechend der Nutzung skaliert werden. Im App Engine-Abrechnungsmodell sind einige grundlegende Komponenten enthalten, z. B. Instanzen der Standardumgebung, Instanzen der flexiblen Umgebung sowie App Engine APIs und -Dienste. Eine ungefähre Schätzung Ihrer Kosten erhalten Sie mit unserem Preisrechner.

App Engine wird in Form von Instanzen in der Standardumgebung oder der flexiblen Umgebung ausgeführt.