Dienst-Agent für flexible App Engine-Umgebung

Neben dem App Engine-Standarddienstkonto enthält die flexible App Engine-Umgebung ein von Google verwaltetes Dienstkonto mit der Bezeichnung Dienst-Agent für die flexible App Engine-Umgebung. Mit dem Dienst-Agent kann Ihr Cloud-Projekt mit den Ressourcen Ihrer Anwendung getrennt von anderen Google Cloud-Diensten interagieren.

Google erstellt dieses Konto automatisch, wenn Sie die erste Anwendung eines Projekts mithilfe der App Engine-Tools wie dem Befehl gcloud app deploy in der flexiblen App Engine-Umgebung bereitstellen.

Der Dienst-Agent ist nicht auf der Seite „Dienstkonten“ der Cloud Console aufgeführt und unterliegt den folgenden Einschränkungen:

  • Widerrufen Sie nicht die Rollen, die dem Dienst-Agent erteilt werden.
  • Erteilen Sie keinem anderen Konto die zugehörige Rolle Dienst-Agent für flexible App Engine-Umgebung, da die Berechtigungen, die die Rolle beinhaltet, ohne Vorankündigung geändert werden können.

Dienst-Agent für die flexible App Engine-Umgebung überprüfen

Prüfen Sie mit den folgenden Schritten, ob der Dienst-Agent in Ihrem Cloud-Projekt vorhanden ist:

  1. Öffnen Sie die Cloud Console.

    Zur Seite „Berechtigungen”

  2. Suchen Sie in der Liste „Mitglieder“ die ID des Dienst-Agent für die flexible App Engine-Umgebung.

    Der Dienst-Agent verwendet die Mitglieds-ID
    service-[YOUR_PROJECT_NUMBER]@gae-api-prod.google.com.iam.gserviceaccount.com

  3. Prüfen Sie, ob dem Dienst-Agent die Rolle Dienst-Agent für flexible App Engine-Umgebung zugewiesen wurde.

Dienst-Agent-Rolle

Der Dienst-Agent hat die Rolle „Dienst-Agent für flexible App Engine-Umgebung“. Die Rolle beinhaltet eine Reihe von Berechtigungen, die die flexible .NET-Umgebung zum Verwalten Ihrer Anwendungen in der flexiblen Umgebung benötigt. Beispielsweise zum Durchführen der folgenden Aufgaben:

  • Neue Version bereitstellen
  • Vorhandene Versionen stoppen oder löschen
  • Automatisch wöchentliche Neustarts und Systemupdates durchführen

Die Rolle „Dienst-Agent für flexible App Engine-Umgebung“ ist für den Dienst-Agent reserviert. Weisen Sie diese IAM-Rolle keinem anderen Konto zu, da die Berechtigungen, die die Rolle beinhaltet, ohne Vorankündigung geändert werden können.

Gelöschten Dienst-Agent wiederherstellen

Wenn Sie den Dienst-Agent für die flexible App Engine-Umgebung versehentlich löschen, können Sie ihn so wiederherstellen:

  1. Öffnen Sie die Cloud Console.

    Zur Seite „Berechtigungen”

  2. Klicken Sie auf Add.

  3. Geben Sie die Mitglieds-ID des Dienst-Agents im Format
    service-[YOUR_PROJECT_NUMBER]@gae-api-prod.google.com.iam.gserviceaccount.com ein.

  4. Wählen Sie die Rolle Dienst-Agent für flexible App Engine-Umgebung aus.

  5. Klicken Sie auf Speichern.