Version 1.3 Diese Version wird vollständig unterstützt, aber nicht die neueste Version.

GKE On-Prem-Konfigurationsdatei

Im folgenden Beispiel der GKE On-Prem-Konfigurationsdatei wird gezeigt, wie Sie die Attribute Ihrer Administrator- und Nutzercluster strukturieren und konfigurieren.

Je nach ausgewähltem Installationsprozess generieren Sie eine der folgenden Konfigurationsdateien:

  • Wenn Sie den gkeadm-Befehl verwenden, lautet der Standarddateiname admin-ws-config.yaml
  • Wenn Sie den Befehl gkectl create-config (Statische IP | DHCP) verwenden, lautet der Standarddateiname config.yaml.

Anschließend können Sie diese generierte Datei an Ihre Anforderungen anpassen, bevor Sie sie zum Erstellen des Administratorclusters und der Nutzercluster verwenden.